Biologie oder Physikmein Traumberuf Pilotin bin in der 10 und kann noch umwählen auf Physik bin aber nicht die beste darin ist es hilfreich später im beruf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So wird das nichts - bei aller Begeisterung. 

1) Es gibt in der deutschen Sprache Satzzeichen. Damit kann man Sätze gliedern. Auch die RETURN-Taste ist zwecks Absatzbildung hilfreich. 

2) Den Sinn verstehe ich nicht: 

... nicht die beste darin ist es hilfreich später im beruf?

NEIN, natürlich nicht! Warum soll es im Beruf hilfreich sein, nicht die Beste zu sein? 

Pilotinnen gibt es viele: Segelflugzeuge, Ballone, Hubschrauber, Props, Turboprops, Businessjets, Verkehrsflugzeuge. Was also möchtest Du machen? Wo möchtest Du arbeiten? Zivil oder beim Militär (Hubschrauber, Transporter, Kampfjet) oder bei der Polizei (Hubschrauber), bei Rettungsdiensten (Hubschrauber oder Businessjets)? 

Also setzt Dich hin und überarbeite mal Deine Fragestellung. Dann kannst Du auch eine qualifizierte Antwort erhalten. 

Grundsätzlich ist Physik besser, allerdings geht es mehr um das naturwissenschaftliche Verständnis (stick on the facts!), sprich, das logische Denken, um Problemlösungskompetenz und um eine gute bis sehr gute Allgemeinbildung, weniger um fachspezifisches Einzelwissen. 

Ich denke wenn du wirklich Pilot werden willst bringt dir Physik viel mehr als Biologie .

Was möchtest Du wissen?