Biologie oder Luft- und Raumfahrttechnik?

6 Antworten

ich hab bwl studiert und würde es immer wieder machen . Jeder Laden braucht einen bwl er. Luftfahrt ist in einer Krise. Biologen suchen Jobs und werden dann pharmareferenten vor lauter Frust . Und das Gehalt.......aber wenn ich die Wahl hätte : Luft und r Technik.

Mit Biologie bist du halt klar breiter aufgestellt. Grundsätzlich haben Jobaussichten aber auch immer etwas mit der persönlichen Motivation (Ehrgeiz, Fleiß..) und guten Leistungen zu tun.

Kurzum - entscheide dich das, was dich mehr interessiert und Freude bereitet. Der Rest kommt von selbst.

Breiter für prekäre Jobs? Welche Firmen stellen denn Biologen fest ein?

Als Regaleinräumer bist du auch breit aufgestellt, denn Regale gibts in jedem Gebäude.

1
@HannahK81

Naja. Aber unrecht hat er ja nicht. Ich kann mich nicht daran erinnern mal gehört oder gelesen zu haben, dass Biologen auf dem Markt so massig gesucht werden

1
@GedankenGruetze

Naja ich habe nicht von prekären Jobs gesprochen, da siehts bei beiden Richtungen mau aus..

0
@HannahK81

Naja Luft und Raumfahrt ist immerhin ein Ingenieurstudiengang.

1

Biologen finden oft keine Jobs. Das trifft eher für bwl zu.

1

Wahrscheinlich gebe ich den Dingen einen anderen Sinn als du. Ich würde Biologie wählen.

Raumfahrt und Biologie verbinden.

Was möchtest Du wissen?