Biologie Mutation sind wir Menschen eine Mutation?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein. Es gibt Makroevolution. Ich habe aber noch kein Lebewesen gesehen, was dem Menschen ähnlich arbeitet - aber eben in eine bunten Vielfalt. So wie es eben nun zufällige Mutationen hervorgebracht haben müssen. Es muss doch nur so wimmeln von Lebewesen mit Mutationen, die sich nicht durchgesetzt haben.

Zoroastres 17.01.2017, 18:11

Es wimmelt eben nicht, weil sie sich nicht durchgesetzt haben

0
Agronom 17.01.2017, 21:33

Wo soll es denn da "wimmeln"? Es gibt sicher auch noch unzählige Arten die längst ausgestorben sind, von denen man bisher nichts gefunden hat oder die gar keine nachvollziehbaren Spuren zurückgelassen haben.

0
Garfield0001 18.01.2017, 00:10

Oder es gab keine Arten übergreifende Mutation :-)

0
Dave0000 23.01.2017, 14:12

Dann führe dich mal auf was die wissenschaftlichen Studien deiner Meinung nach außer Kraft setzt

Und der "glaube an Gott und das die Erde erst 10000Jahre alt ist" zählt nun wirklich nicht

0
Dave0000 24.01.2017, 09:43

Es gibt doch Skelette

Und Der Ötzi fällt mir grad spontan ein

0
Garfield0001 31.01.2017, 09:33

Klar. Aber er war kein mischwesen zwischen irgendwelchen Arten. Und darum geht es.

0

Ja. Eine, die von der Evolution nicht wieder aussortiert wurde.

Letzendlich läufts immer zwischen Modifikation (Was am einzelnen Individuum, was nicht weitergegeben wird) und Mutation.

Biologisch gesehen sind alle Lebewesen Mutationen von ihren Vorgängern.
Ist ja auch gut so, sonst wäre keine Anpassung an die Umwelt möglich.

Garfield0001 17.01.2017, 17:34

Wo sind dann aber die ganzen zwischen-lebewesen? Muss doch tausende Skelette etc geben von Lebewesen, die existierten und den gleichen Vorgänger hatten wie wir - und die mutationstechnisch aber teilweise anders waren wie wir oder die Affen. Es muss doch zig zufällige Varianten gegeben haben

0
Zoroastres 17.01.2017, 18:09
@Garfield0001

Erstmal merkt man die meisten Mutationen am Sekelett gar nicht. Ob du jetzt Sichelzellenanämie hast oder nicht, wie willst du das an deinem skelett feststellen?

Grenzen zwischen Arten, wenn du das meinst, gibt es im strengen sinne gar nicht. Arten sind Klassifikationen, die sich der Mensch ausgedacht hat, um alle Lebewesen schön ordnen zu können. Natürlich ist das eine sehr sehr streneg auslegung des Begriffs art und wenn man es ein bisschen weniger streng nimmt dann passt das wieder.

Echte Grenzen kannst du aber nicht finden, weil diese ja einen Genauen Punkt möchten.

Und wenn du Skelette suchst von Individuen mit den gleichen Vorfahen wie wir habe ich nen heißen Tipp. man nennt sowas Friedhof. Wenn sie etwa älter sein sollen, dann geh in ein Museum und schau dir Fossilien an, die habe auch die gleichen Vorfahren wie wir.

Und so viele Skelette findet man nunmal nicht. Du rennst auch nicht draußen rum und stolperst alle paar Meter über das Skelett eines Tieres.

2
lifefree 17.01.2017, 18:52
@Garfield0001

Eine berechtigte Frage, wie ich finde.Wo sind die Nachweise der Zwischenstufen des Menschen von der gebückten zur vollständig senkrechten Körperhaltung?

1

Da wir Menschen nicht von Affen abstammen sind wir auch keine Mutation derselben. Menschen und Menschenaffen (Schimpansen, Bonobos, Gorillas und Orang-Utans) haben einen gemeinsamen Vorfahren. Es ist zu klären welche Art von welcher Art die Mutation ist.

Agronom 17.01.2017, 21:31

Wir stammen von Affen ab, sind ja schließlich selbst dort eingeordnet, nur eben nicht von den heute lebenden Tieren, die man allgemein nur als "Affen" bezeichnet, das muss man immer differenzieren.

0

Ich sehe es so dass sich der Körper den Bedürfnissen der Seele anpasst.
mind over matter

Mfg

Zoroastres 17.01.2017, 18:09

Eher wird die Seele von den Bedürfnissen des Körpers geformt...

0
Crackchet 18.01.2017, 15:41
@Zoroastres

Der Körper ist Materie welchem, durch den Geist, Leben eingehaucht wird.

Du kannst es ja sehen wie du willst, so sehe ich es.

0

Nein.

Evolution ist Mutation

Zoroastres 17.01.2017, 18:12

Evolution = Mutation + Selektion + Zufall + x + y+ .....

0

Was möchtest Du wissen?