biologie Lipide

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Guten Abend katila, 1) ich vermute dass du Phosphorlipide von Membranen meinst. Das heißt nur dass es Im Molekül Bereiche gibt die Wasser "mögen" (hydrophil) und andere nicht (hydrophob). 2) zum ester: der grundaufbau von Phosphorlipiden ist ein fettmolekül.dieses entstehtbbei der verESTERung (da ich eher biologisch orientiert bin bin ich mir bei diesem Bereich der Chemie nicht 100% sicher). Bei weiteren biologischen Fragen stehe ich gerne zur Verfügung LG seppl

Danke für deine Hilfe:) aber sind lipide und phosphorlipide dasselbe ?

0
@katila

Wenn du.das.Gymnasium besuchst und du das im Zusammenhang mit zellmembranen machst würde ich.sagen JA

0
@katila

Sorry. Habe gerade nochmal meine Aufzeichnungen durchsucht und folgendes gefunden: Lipide sind Stoffe die einen hydrophoben/ lipophilen Teil haben der überwiegt. Grund dafür sind sehr lange Kohlenwasserstoffketten.

0

Was möchtest Du wissen?