Biologie Klassenarbeit Berufskolleg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich lese das in letzter Zeit häufiger...wie kommt ihr auf das Wort unzwar?
Aber zum Thema:
Er könnte sogar jedem, der eine seiner Stunden verpasst eine 6 geben. Für Mitarbeit, mündliche Überprüfung, aber fehlender Anwesenheit. Selbst beim zu spät kommen.
Ist für den Lehrer halt schwierig, dass dann dem Schul- und Elternrat zu erklären, aber Befugnis hat er.
Machen die meisten nur nicht, sind immerhin selbst Menschen und die wissen genau, was von solchen Noten abhängt (nämlich die gesamte Zukunft). Aber manche interessiert es nun mal nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die gibt es nicht. Die Arbeit war angekündigt und wer nicht da ist, bekommt eine 6, so einfach ist das. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Lehrer die Klassenarbeit geschrieben hat, ist doch egal, wieviele Schüler da sind ;-)

Nee, Quatsch. Lehrer haben ihren Lehrplan, und gerade an Berufskollegs ist die Arbeitsmoral vieler Schüler so, dass sich kein Lehrer auf sie verlassen kann. Also zieht er seinen Lehrplan durch. Denn er kann ja nicht diejenigen (paar) bemnachtieligen, die regelmäßig kommen. Und wie soll er abpassen, wann mal gerade möglichst viele da sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Er darf die werten.

War die Klassenarbeit angekündigt? Oder war die überraschend?

Wenn sie angekündigt war, brauchen alle, die gefehlt haben, ein ärztliches Attest, sonst droht ihnen eine Sechs wegen Leistungsverweigerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er schreibt die nicht...

Ja theoretisch schon (also ja, die Klausur findet statt). Es ist ja eine Überprüfung, sprich wenn die anderen nicht da sind, sind sie durchgefallen oder um es anders auszudrücken, erhalten sie eine 6. Unabhängig davon wieviele da sind.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?