Biologie Klasse 7, Rechnung der Nahrungspyramide mit Bild?

Nahrungspyramide, Fragestellung - (Biologie, Rechnung, nahrungspyramide)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich fange mal von unten an (denke mir eine Zahl aus) und rechne das mit den Angaben durch. Du kannst es dann von der anderen Seite mit den 20 g probieren.

Nehmen wir an der Borkenkäfer frisst 10.000 g Fichte. 90% gehen verloren, 10% bleiben. D.h. 10.000 * 0,9 = 9000 g gehen verloren. 1000 g bleiben beim Borkenkäfer. Dann gehen wieder 1000 g * 0,9 = 900 g verloren und 100 g bleiben beim Specht. Dann gehen wieder 90 g verloren und 10 g bleiben beim Habicht. Du machst das jetzt rückwärts, ausgehend von 20 g.

So verstehe ich die Aufgabe. Am Ende sieht das dann so ähnlich aus: 

https://multimediae2.files.wordpress.com/2015/03/nahrungspyramide.png?w=912&h=623

LG

Danke sehr. Diese Antwort hat mich erstmal auf den richtigen Weg gebracht. Ich musste nur noch 10.000 g durch 20.000 g ersetzen und schon hat's bis oben bei mir gefunst. Doch rückwärts hab ich noch immer nicht geschnallt.

0
@Serketa

Naja, wenn du am Ende 20g raus bekommen hast, passt es doch!

Rückwärts geht es, indem du einfach nicht immer mal 0,9 rechnest, um auszurechnen wie viel verloren geht, sondern indem du (20 g) durch 0,1 teilst, um auszurechnen wie viel ürsprünglich vorhanden sein muss, damit 10% (= 20 g) erhalten bleiben.

Schreib dir die Rechnungen doch mal im Fließschema (von oben nach unten) auf. Dann siehst du dass es in beide Richtungen funktioniert.

LG

1
@Wunnewuwu

Ganz vielen Dank, für die liebe Antwort. Du hast mir sehr geholfen! :)

1

Die Rechnung hat wunnewuwu schon super erklärt. Der Wert, dass 90% veratmet werden wurde ermittelt. Das kann man rechnen, wie viel der Aufnahme anschließend verbaut wird. Das sind gemittelte Werte, die sich nicht auf einzelne Spezies, sondern auf alle Konsumenten beziehen. Insekten (Borkenkäfer) sind z.B. wesentlich effizienter als Säugetiere (die sind nicht gleichwarm, sparen damit Energie, weil sie nicht heizen müssen). Das wird für die Schule halt verkürzt, es geht nur darum zu sehen, wie viel auf der Strecke bleibt, wenn die Nahrungskette lang wird.

Für diese Aufgabe musst du zuerst ermitteln, was 90% sind, dafür rechnest du den Wert durch 10 und dann mal 9. Diesen Wert ziehst du dann beim nächsten Gesamtwert einfach ab. :)

Ich kenne die Gesamtwerte links doch aber nicht.

0

Sind diese Werte in Ordnung? (Blutdruck/-zucker, Puls)

Blutdurck: 120 / 80-90 Blutzucker: 110 mg/dl Puls: 60-88 (pro min.)

...zur Frage

Habe heute herausgefunden das ich eine Rechnung die ich vor einem Monat ausgestellt habe falsch geschrieben habe was kann ich machen?

...zur Frage

Bremswerte? TÜV NEU?

Bremsscheibe - 1. und 2. Achse - Verschleissgrenze beachten

Betriebsbremsanlage: -------------Links ------------Rechts
Abbremsung 62% 1. Achse -----392 --------------399
-----------------------------2. Achse -----90 -----------------80
Festellbremsanlage:
Abbremsung 22% 2. Achse ------200--------------140
.
Ich weiß nicht was diese Werte bedeuten? Müsste ich Bald meine Bremsen austauschen oder was ist da los?

...zur Frage

Rechnung falsch adressiert, was tun?

Guten Tag liebes Forum,

eine Rechnung wurde an unsere Gemeinde (ÖD) adressiert, obwohl die Rechnung an den Eigenbetrieb adressiert werden sollte. Es hat aber alles seine richtigkeit.

Die Kollegin weigert sich, die Rechnung zu bezahlen, sie meint, es wäre urkundenfälschung wenn wir von hand vermerken, dass die rechnung falsch adressiert worden ist.

wie sieht es buchhlaterisch aus?

...zur Frage

80-60-90

Ich bin 1,65m gross und habe die masse 80-60-90 habe ich chancen zu model bin 13jahre

PS:nur damit man es nicht falsch versteht Es ist nicht so das ich umbedingt mit 13 modeln Will es ist einfach ob ich chancen hätte.

Lg lila

...zur Frage

Klapustri rechnung die man meist falsch macht?

Hallo kannte mal ne Klapustri rechnung die beinahe jeder falsch machte, wüsstet ihr eine? pls mit lösung danke im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?