Biologie-DNA/RNA?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

DNA: Adenin - Thymin

RNA- Adenin - Uracil  (und entsprexchend Cytosin und Guanin)

Da RNA einsträngig ist, bezieht sich codogen / nicht-codogen auf die DNA.

Die Basenzusammenstellung habe ich mir immer mit dem AT-Zeichen (@) gemerkt. Bleiben dann ja nur noch Guanin und Cytosin übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selkiade
18.11.2016, 15:32

Danke für den Tipp mit dem @-Zeichen

0
Kommentar von gretaundjulchen
03.12.2016, 10:51

danke für den Stern! :)

0

A zu T (U)

C zu G

codogener Strang: immer DNA, weil RNA ist normalerweise einsträngig (außer bei Viren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?