Biologie: Campbell oder Purves (mit Umfrage)

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Andere 50%
Purves 50%
Beides 0%
Campbell 0%

1 Antwort

Andere

Du wirst schnell merken: Purves und Campbell sind Bücher die versuchen alle Themengebiete der Biologie abzudecken und das ist einfach nicht möglich. Schon nach wenigen Wochen Vorlesungen, sind beide Bücher zu oberflächlich. Ich leihe mir immer wieder spezielle Bücher in der Bibliothek aus, die auf das jeweilige Themengebiet zugeschnitten sind. Falls du trotzdem unbedingt eins der beiden kaufen möchtest, empfehle ich dir den Purves. Um Grundlegende Dinge nachzuschauen ist er immer sehr hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Datenschnee
11.10.2011, 15:44

Bin ganz deiner Meinung. Ich besitze den Purves und finde ihn zum nachschlagen sehr gut geeignet und bin super zufrieden. Aber er ersetzt nicht Bücher die sich umfangreich mit einem Themenreich beschäftigen. Aber eigentlich sollte jeder Student die Möglichkeit haben sich Bücher zu leihen.

0

Was möchtest Du wissen?