Biologie Aufgabe Schule?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallöchen!

Ich hatte den Biologie Leistungskurs und hoffe, dass ich dir deine Frage beantworten kann.

1.) Der Sauerstoff dient für die Versorgung der Schnecken. Dadurch können sie atmen. Der Sauerstoff wirkt auch als Zellatmung bei der Alge.

2.) Die Biomasse der Algen steigt, da sie Licht ausgesetzt ist und Fotosynthese betreiben kann und somit sich vermehrt. Der Abbau der Konsumenten (Schnecken) ist dabei geringer als die Produktion der Produzenten (Algen).

3.) Es herrscht die Fotosynthese. Das ist eine Assimilation. (und gehört zu den autotrophen Stoffwechselprozessen.

Die Aufnahme der Nahrung der Schnecken erfolgt heterotroph.

Was möchtest Du wissen?