Biographie von Franz Schubert?

1 Antwort

Geboren: 31. Januar 1797 in Alsergrund, Wien, Österreich

Gestorben: 19. November 1828 (31 Jahre)

Schrieb über 600 Lieder,  von denen nur noch 400 erhalten sind (ungefähr ) . Mit 18 begann er zu komponieren.

Er vertonte Gedichte,  Balladen und Volkslieder (also er machte Lieder aus ihnen)

Eines seiner berühmtesten Werke ist das Forellenquintett.

Er hatte kein Klavier und musste deshalb ohne eins komponieren. Viele seiner Werke werden am Klavier gespielt. 

hoffe das hat geholfen^^

Was möchtest Du wissen?