Biografie einer Person im Referat interessant gestalten... Nur wie?

4 Antworten

Haha wie geil hab vor 30min auch ein referat über sp gehalten :D musste aber nicht viel zu den bandmitgliedern sagen. Sag einfach wie lange er schon musik macht, erwähne seine erste band ("reset") in der auch chuck und david waren:) sag was du an ihm magst, rede über seine tattoos und zitiere ihn (er ist ja ein toller mensch der auch eine gute und unteressante meinung ...) das wird sich schon ausgehen in der zeit :))) viel glück!!!!!

Meiner Meinung nach würde ich nicht die Hälfte der Zeit damit verbringen, Musikvideos zu zeigen. Das wäre ein Bisschen einfallslos.

Leider ist mir nichts besseres als interessante/ lustige Fakten der Bank eingefallen. LG

Mach doch ein Referat, wo du immer wieder kleine Rätsel einbaust... bzw Wörter erraten lässt. Also zB das Musikinstument mit Galgenraten rausfinden lassen oder sowas.

  • ein Wort durch Pantomime vorspielen

  • ein Wort durch "Tabu" erraten lassen

  • ein Wort codiert an die Tafel schreiben und die Schüler raten lassen (zB jeden Buchstaben als die zugehörige Zahl im Alphabet darstellen, oder ein Wort rückwärts aufschreiben etc)

  • ein Wort zeichnen

  • ein Wort durch Geräusche erklären

PS: Die Wörter sollten natürlich die Hauptaussagen deines Referats sein... Also sowas wie erlernter Beruf, Alter, Studium der Person etc.

Was möchtest Du wissen?