Biogeflügelfleisch

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Boop77,

ich weiß nicht wo du schon alles geguckt hast,aber ich finde überall Biogeflügelfleisch.

Also in allen Discounter finde ich hier im Sortiment Biogeflügelfleisch =?

Hast du es schon beim Metzger versucht ?

Also bei Kaufland,real,- Lidl;Rewe gibt es die zu 100%

Gruß

Cellini2012

Wenn du in einer kleineren Stadt wohnst, dann ist es bestimmt schwieriger. In den größeren Städten führt zumindest jeder Bioladen auch Bio-Geflügel, vom Suppenhuhn bis zur Putenbrust. Bei den Preisen kannst du mindestens das Doppelte von den "konventionellen" Preisen rechnen, dafür kannst du dann aber mit besserem Gewissen essen: Die Tiere sind zumindest nicht so gequält worden, und du nimmst nicht gleich einen Chemie- und Medikamenten-Cocktail mit zu dir.

Wenn du eher ländlich wohnst, kannst du dich auch mal nach einem Bio-Bauernhof umsehen.

das wundert mich. bei uns führt das sogut wie jeder supermarkt und auch in discountern. notfalls schau mal in einem biosupermarkt oder frag in der metzgerei, die das notfalls auch besorgen können, falls es nicht ohnehin vorrätig ist. wenn du einen in der nähe hast. soltest du ländlich wohnen, sitzt du evtl sogar an der quelle und kannst dich mit landwirten in verbindung setzen :)

bei uns kostet es ca. 10 euro das kilo. filet mehr. ich meine so um die 18 bis 20 euro.

beim Metzger Deines Vertrauens oder gibt es den in Deiner Stadt nicht ? Einfach nachfragen und beharrlich nachhaken, bis Du den richtigen gefunden hast. Im Prinzip zahlst Du für Bio-Fleisch mehr, was ja auch berechtigt ist. Man muss aber nicht jeden Tag Fleisch essen !

fleischkontrolleure die hühnerfarmen besuchen essen kein geflügelfleisch...eine idee warum?

Was möchtest Du wissen?