Biochemie/ BUNTE BLÄTTER : Weshalb haben die Blätter im Herbst unterschiedliche Farben?

 - (Chemie, Biologie, Wissen)  - (Chemie, Biologie, Wissen)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Blatt verbleiben die bis dahin vom Grün überdeckten gelben Carotine und bei manchen Arten die roten Anthocyane, die für die bunte Herbstfärbung verantwortlich sind. Siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Blatt_(Pflanze) (5 Farbe und Farbänderung)

Das Chlorophyll wird weniger, gleichzeitig zerstört aber der frisch im Blatt entstandene Sauerstoff die Farbstoffe. Diese Zerstörung wird in der Wachstumsphase durch andere Stoffe blockiert, sonst wäre sie ständig da.

Nein, das liegt an den unterschiedlichen Blattfarbstoffen, welche die Blätter AUSSER dem Chlorophyll noch haben. Im Herbst wird das Chlorophyll zurückgezogen, und die anderen Farbstoffe, die sonst hinter dem Blattgrün quasi verschwinden, werden erst sichtbar. Da sind sie nämlich immer. Meist handelt es sich um Anthocyane und Karotinoide.

Genau so isses, hättest aber mit Google auch leicht rausfinden können.

0

Was möchtest Du wissen?