Bio Thema für Rollenbild der Frau im 19. Jh

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

versuchs mal mit der damenmode des 19.jahr. - da sagt ja zum einen die mode sehr viel über das rollenbild der frau aus, aber es hatte auch medizinische aspekte (also bio) wenn man mal daran denkt, das die früher mit den korsetts ihre tailen so eng geschnürt haben das die organe verschoben wurden oder die sich sogar die unteren rippenbögen haben rausoperieren lassen (ich hoffe das ist damit auch genug bio)

oder widme dich dem thema frauensterblichkeit im kindsbett - also viele frauen sind nach der geburt gestorben und trotzdem verlangte die kirche damals von den frauen, möglichst viele kleine christen auf die welt zu bringen. das hast du genug bio und ein bissl rollenbild

Wenn Du es gaaaaanz "biologisch" haben willst, kannst Du auch darauf hinweisen, daß die Rolle, die man der Frau damals zugedacht hat, eben aus der Biologie hergeleitet war: bei vielen Tierarten kümmern sich eben die weiblichen Tiere um den Nachwuchs.

oke danke euch beiden =) ich schau jetzt mal was ich alles so an infos finden kann =)

Was möchtest Du wissen?