Bio: Ruhepotential?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein RP ist nicht "Innen vorhanden", eine Potentialdifferenz besteht immer zwischen zwei Punkten.

Das RP beruht auf dem Ausstrom von K*-Ionen, der durch den Konzentrationsunterschied hervorgerufen wird. Gebremst wird der Ausstrom durch die ungleichen Ladungen zwischen Innen und Außen. Es wirken also zwei unterschiedliche Kräfte.

warum ist dann das chemische höher ?  

Da verstehe ich nicht, wie das gemeint ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2000coolmann
05.10.2016, 09:27

ne Entschuldigung ich meinte das elektrische :)
beim elektrischen P. muss doch die Ladungsspannung gleich sein, wie kann diese "gleich sein", wenn das Membraninnere negativer ist ?

0

Was möchtest Du wissen?