Binomialkoeffizienten - Verständnisfrage

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sieh dir bitte genau die Formel der Binominalverteilung an

Pn(k) = n! / (n-k)! k! * p^k * q^(n-k)

Sie entspricht der Produktregel für einen Zweig des Baumdiagramms, vervollständigt jedoch mit dem Gegenereignis q^(n-k) das gesamte Baumdiagramm, ist also die Darstellung des kompletten Baumdiagramms! (Ereignis + Gegenereignis = Binom)
Damit wird der Binominalkoeffizient (Faktor vor dem Glied) in der nten Stufe die kte Stelle gesucht!

Vielleicht hilft dir dieses Video weiter :

Was möchtest Du wissen?