Bino Mathe?

3 Antworten

Die beiden Exponenten werden miteinander multipliziert, ⋅ 2 = 4.

(b²)² = (b ⋅ b)² = b² ⋅ b² = b ⋅ b ⋅ b ⋅ b = b

LG

Das ist die Potenzregel: Da der Exponent aus der Rechenstufe tiefer stammt (Exp. = Anzahl Faktoren vom Produkt), muss (wird) immer eine Rechenstufe tiefer verrechnet! Welche Rechenstufe liegt unter der Potenz? Hat aber nichts mit binomischer Formel zu tun!


(b^2)^2 = b^4

Man multipliziert die Hochzahl IN der Klammer mit der AUSSERHALB der Klammer.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!
Mit freundlichen Grüßen👍🏻

Was möchtest Du wissen?