binich schon in der Pubertät?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei Jungen erfolgt der Eintritt in die Pubertät regelmäßig mit etwa 11/12 Jahren, manchmal früher, manchmal später, und folgt dann sowohl zeitlich als auch hinsichtlich der Reihenfolge keinem festen Zeitplan. Die von dir beschriebenen Veränderungen sind deutliche Zeichen der Pubertät. Die meisten Jungen werden die Wachstumsschübe mit 16 hinter sich haben, insgesamt geht der Entwicklungsprozess bis zum 21. Geburtstag, auch wenn in vielen Fällen die späteren Veränderungen oft nur noch schwierig zu erkennen sind.

Hallo Stainx,

ja, natürlich bist du in der Pubertät. Du hast einige eindeutige Anzeichen dafür. Und selbst, wenn du nur eines davon hättest, wärst du bereits in der Pubertät.

Gerade bei Scham- und Achselhaaren ist es wirklich eindeutig. Sobald diese beginnen zu wachsen, ist man eindeutig in der Pubertät, denn vor der Pubertät wächst da gar nichts.

LG Sascha

Was du geschrieben hast hört sich an als ob du drin bist. Wann was anfängt zu wachsen ist bei jedem unterschiedlich aber fängt jetzt oder bald an :)

Hallo! Eigentlich beschreibst Du Pubertät mit Deinem Text schon ganz gut. Ja - Du bist mitten drin - und setzt Dich intelligent damit auseinander.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Das ist alles ganz normal

Was möchtest Du wissen?