Binge Eater haben eine Essstörung. Doch was liegt bei Prader-Willi vor?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Prader Willi handelt es sich um einen Gendefekt, bei dem die Betroffenen kein Sättigungsgefühl haben, sondern immer Angst, zu verhungern

Verdrückt, danke.

0

Prader-Willy ist eine Behinderung, die sich auf den Stoffwechsel auswirkt. Die Menschen essen wenig, werden trotzdem dick.

Wenig?

0

Das stimmt nicht. Es ist das fehlende Sättigungsgefühl und damit vermehrte Nahrungsaufnahme.

0

Was möchtest Du wissen?