Bindungsangst? Verlustangst? Was ist los?

2 Antworten

Wenn ich mir so den tex durch lese und ihr wart zusammen auseinander wieder zusammen. Wieder auseinander das kann nach einer Weile nicht mehr gut gehen villt solltest du daran denken doch mal Schluss zu machen und das du wieder zu dir kommst das du siehst was wirklich an ihn liegt  und ob noch Gefühle da sind  Versuch es einfach .viel Glück

du hast bindungsängste eindeutig du musst dih mehr auf diese beziehung einlassen ist meine meinung! 

Ex will Neuanfang, nur ich fühle mich ganz komisch ..

Hallo, ich w & 22. wir waren 2 Jahre zusammen & dann trennte ich mich von ihm, was die richtige Entscheidung war. Jetzt nach 4 Monaten Trennung, trafen wir uns & er will einen Neuanfang. Ich fühle mich aber extrem komisch dabei und bin extrem durcheinander. Es fühlt sich einfach nicht ganz richtig an. Nur habe ich Angst, dass wenn ich nein Sage & Jahre später merke, dass es die falsche Entscheidung war & er mich dann nicht mehr nimmt.

...zur Frage

Bin ich beziehungs-untauglich und woran liegt es?

Hi,

ich merke in letzter Zeit einfach immer mehr,dass ich scheinbar nicht fähig für Beziehungen bin.Ich bin M18 und hatte bis jetzt noch nicht einmal Erfolg in der Liebe.

Aus folgenden Gründen

  • Suche mir "unerreichbare" Partner (Vergeben,Fernbeziehung)
  • Versaue es selbst sobald es ernster wird (Nicht mehr zu Dates gehen usw.)
  • Erkenne Interesse des Gegenübers nicht
  • Bin einfach nicht interessiert wenn jemand anderes interessiert ist
  • Und viele andere Gründe

Eigentlich gibt es kaum Gründe dafür.Ich bin aufgeschlossen,durchschnittlich bis gut aussehend,durchschnittlich intelligent,etc. Nur sobald es ernster wird werde ich schüchtern,unausträglich usw..

Das einzige was mir in den Kopf kommt ist die gescheiterte Ehe meiner Eltern,aber das kann doch nicht der Grund für all dies sein...

Ich versau mir mein ganzes Liebesleben und sehne mich immer mehr nach Nähe und Vertrautheit,die über Freundschaft hinaus läuft.

Erst neulich versaute ich es mir wieder mit einem Mädchen,weil ich plötzlich anfing sie zu ignorieren nachdem sie langsam Interesse zeigte.Ich gestand ihr früh meine Verliebtheit, aber sobald ihr Interesse stieg,sank meins.

...zur Frage

Ich hab gerade schluss gemacht über WhatsApp?

Ich fühle mich so mies deswegen. Wir waren 2,5 Jahre lang zusammen und sogar verlobt. Aber eben hab ich über WhatsApp schluss gemacht. Es lief in letzter Zeit richtig schlecht und es geht einfach nicht mehr. Ich hab ihm schon persönlich gesagt was los ist und hab schluss gemacht, aber er hat es nicht eingesehen. Er hat gesagt "Nein so ist es nicht". Und jetzt hab ich ihm nochmal geschrieben und jetzt sieht er es ein. War das falsch? Ich weiß nicht mehr weiter. Er hatte mich so eingesperrt.

...zur Frage

Liebeskummer oder Erleichterung?

Hey, Ich (17) habe gerade eben mit meinem Freund (20) Schluss gemacht (3 Jahre Beziehung) oder besser gesagt haben wir beide irgendwie Schluss gemacht...(Wenn ihr versteht was ich meine) Was ich damit sagen will ist, das wir beide zu dem Entschluss gekommen sind das es wohl das Beste wäre. Zwar fühle ich mich jetzt etwas einsam und natürlich im allgemein komisch, aber geweint habe ich nicht. Ich habe Angst das der Liebeskummer noch kommt aber gerade eben fühle ich mich befreit, und erleichtert... kommt der Kummer IMMER noch im Nachhinein, wenn er nicht von Anfang an da ist?

...zur Frage

Schaffe es nicht mit Freundin Schluss zu machen?

Vorab: Meine Beziehung mit meiner Freundin läuft schon knapp 3 Jahre. Seit ca. einem Jahr nehmen Streitereien etc. zu und es läuft nicht mehr.

Ich bin an sich ein sehr friedlicher Mensch und fühle mich momentan so ,als müsse ich all ihre Launen aushalten. Ich wehre mich natürlich auch dagegen, daher bricht Streit aus, aber mittlerweile kann und will ich nicht mehr. Hier ein paar Beispiele:

Sie ist zunehmend immer abweisender zu mir, will mir mehr und mehr den Kontakt zu Freunden verbieten und droht mit Schluss machen. Ich tue es natürlich trotzdem und der Streit entsteht. Sie blockiert ohne mein Wissen Kontakte auf meinem Handy. Des Weiteren erzählt sie mir ich sei nicht ihr Traummann und es sei schade, dass ich nicht so aussehen würde bzw. mich verhalten würde wie dieser (wahrscheinlich ein Sklave). Ständig kommen unnötige Vorwürfe und Anschuldigungen. Ich merke selbst, dass es auch in Zukunft sehr schwer sein wird sie als Gesprächspartner zu haben. Denn wir haben oft sehr verschiedene Ansichten und sie ist viel am lästern über fast jeden Menschen. Es nervt!

Allgemein merke ich, dass sie probiert mich mit allen Mitteln zu manipulieren oder zu erpressen, damit ich das tue, was sie sagt. Sie merkte wohl, dass ich langsam probiere mich von ihr zu lösen.

Hier also der Grund, warum ich nicht Schluss machen konnte:

Sie fing nun an mich mit Selbstmord zu erpressen, falls ich Schluss machen würde und sie gab mir den ´´Befehl´´ sofort zu ihr zu kommen. Ich selbst konnte nicht sagen ob sie dies ernst meinte oder nicht, jedoch wollte ich kein Risiko eingehen und kam zu ihr. Mir selbst fällt es auch sehr schwer Schluss zu machen, da wir viel erlebt haben und viel durchgemacht haben. Ich habe trotzdem probiert hart zu bleiben, aber mit weinen und süßen Gesten hat sie mich doch irgendwie weichgekocht. Ich habe ihr auch mehrmals mitgeteilt es habe keinen Sinn mehr und sie solle bitte gehen. Aber diese Aufforderung war ihr egal. Da ich auch ein emotionaler Mensch bin habe ich es nicht geschafft mich zusammenzureißen, sie hat mir so leid getan. Ich will sie aber auch nicht belügen, trotzdem weiß ich nicht wie genau ich es anstellen soll. Mittlerweile belastet mich das ganze nur noch. Habt ihr Ratschläge?

...zur Frage

Hallo Leute , Meine Freundin(ex) hat nach 4 Jahren Beziehung ,grundlos mit mir Schluss gemacht. Und jetzt reagiert sie nicht mehr ,was ist los?

Es geht darum , meine Freundin war unterwegs mit ihren Mädels habe fast 48 Stunden nicht's von ihr gehört. Als sie dann wieder da war ,und wir uns getroffen haben . Hat sie hammerhart nach 4 Jahren Beziehung(zusammen gewohnt) grundlos Schluss gemacht. Mittlerweile ist es 4 Wochen her . Und ich weiß bisher immer noch keine antworten . Nachdem sie Schluss gemacht hatte , war ich so verzweifelt ,und wollte ihr Handy nehmen um zu gucken ob's ein anderen gibt . Ich hatte keine Chance , sie hat ihr Handy mit ihrem Leben verteidigt. Meine Frage ist jetzt . Ich schreibe ihr fast jeden Tag ,sie antwortet aber nicht. Ich bin echt verzweifelt, weil ich diese Frau immer noch so krass Liebe . Warum antwortet sie nicht ? Kann des sein das sie schon länger ein anderen hat ? Warum sind Frauen so ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?