Bindungsangst kommt wieder hoch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Vorraus erstmal: Kennst du den Grund für diese Angst? Schlechte Erlebnisse oder Erfahrungen in der Vergangenheit? Wenn du den Grund erkannt hast, kannst du daran arbeiten. Falls du das Gefühl hast, es aus eigener Kraft nicht zu schaffen, kannst du dir Hilfe bei einem Therapeuten suchen. Soetwas ist keine Schande und kann dir dein Leben vielleicht um einiges leichter machen. Vielleicht solltest du auch offen mit ihm darüber reden, dann könnt ihr das Problem gemeinsam besprechen und er kann dir die nötige Unterstützung geben. Ich bin mir sicher er wird dein Problem verstehen. Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eminememinem
26.03.2016, 12:01

der grund ist die frühe trennung meiiner eltern und ich habe immer einen Vater vermisst.. aber es geht nicht auch wenn ich ein Vater Kind bin.. selbst jetzt gerade fühle ich mich aals ob ich kot*en müsste...

0
Kommentar von eminememinem
26.03.2016, 12:19

ja maxh ich:)

0
Kommentar von eminememinem
26.03.2016, 12:19

sryy weiß nicht wie so was geht

0

Sei ehrlich zu dem Jungen. Sag, dass es nicht an ihn liegt, sondern dass Du Angst vor einer Beziehung hast. Vielleicht findet ihr gemeinsam einen Weg. Auch über professionelle Hilfe solltest Du nachdenken. Ich wünsche Dir viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir psychatrische Unterstützung suchen, denn mit so einer Angst macht das Leben einfach keinen Spaß. Dort kannst du damit umgehen lernen.


Prinzipiell solltest du damit offen umgehen, wenn du dem Menschen vertraust, dann zeigt er verständnis und kann dein Verhalten vielleicht besser verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eminememinem
26.03.2016, 12:03

ich kannn Meiner mutter das nicht sagen es ist mir peinlich und ich versuche immer es irgendwie allein zu sxhaffen.. ich möchte diesen jungen nicht auch verletzen aber es ist unerträglich... allein zu seiin und gebunden zu sein

0

Du bist erst 16. red dir selbst nicht sowas ein. Wahrscheinlich findest du es gut von jemandem so beachtet wirst und fühlst dich begehrenswert (das ist nicht negativ gemeint), aber kannst dir mit ihm keine Beziehung vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eminememinem
26.03.2016, 12:11

ich habe es schon mehrere male durchgemacht..

0
Kommentar von Hannybunny95
26.03.2016, 20:50

Ich kann nochmal wiederholen: du bist 16. vielleicht bist du auch noch nicht wirklich bereit für eine Beziehung. Sich selbst so einen Stress zu machen und sich sogar ne bindungsangst einreden wollen, bringt 1. gar nichts und 2. machst du dich nur selbst verrückt. Irgendwann wird jemand kommen, mit dem du zusammen sein möchtest und der dir klar macht, warum es bisher nicht geklappt hat (habe mir damals ähnlich wie du den Kopf zerbrochen)

0
Kommentar von eminememinem
26.03.2016, 22:26

ich rede es mir ganz sichet nicht ein und ich finde es ehrlich gesagt dreist so etwas zu behaupten, ich weiß was ich fühle und es ist nicht normal, das sagten schon mehrere. tut mir leid abber dann warte ich lieber auf richtige Vorschläge als hilfe

0
Kommentar von Hannybunny95
26.03.2016, 22:34

Dann geh doch zum Psychiater, wenn du meinst, dass es an deiner Psyche liegt?

0

Was möchtest Du wissen?