Bindehautentzündung was hilft schnell?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde die Augen mehrmals täglich mit kaltem Kamillentee spülen. Aber wenn es nach 1-2 Tagen nicht besser ist, dann zum Arzt gehen.

Am besten zum Arzt, der verschreibt dir eine antibiotische Salbe, die hilft ganz fix. So eine Entzündung ist nicht zu unterschätzen. Gute Besserung.

Eine Bindehautentzündung ist ziemlich ansteckend.

Du solltest ihr sagen, dass du krankheitsbedingt nicht da sein kannst und du diesmal von deiner Seite aus verschieben musst.

Sonst steckst du sie vielleicht auch noch an.

Am Besten gehst du zur Apotheke und fragst nach, was du auf die Schnelle rezeptfrei bekommst.

Augentropfen und Salbe und Licht vermeiden. Licht greift Bindehaut an und reizt.

Eine Bindehautentzündung braucht Zeit.

So leid es mir tut dir das sagen zu müssen,aber mit 4-5 Tagen musst du da schon rechnen...
Augentropfen helfen aber enorm. Also schnell zur Apotheke ^~^

hast du quark zuhause kein scherz des riecht zwar bissel aber zieht entzündungen wie die sau

Quark bei Bindehautentzündung??? Auf die Augen? Kann ich mir nicht vorstellen...

0
@turnmami

dann hast keine ahnung sollst es natürlich nicht direkt ins auge machen sonder in ein tuch und nen kleinen ball machen und dann aufs Auge legen

0

Was möchtest Du wissen?