Bindehautentzuendung Schule?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Nein, auf keinen Fall 62%
Noch mal in der schule nach fragen 25%
Klar. Ab in die schule mit dir 12%

7 Antworten

Nein, auf keinen Fall

Wenn eine durch Viren ausgelöste Bindehautentzündung vorliegt, muss mit entsprechenden antiviralen Mitteln behandelt werden. Ich würde das Kind mal 2 Tage zu Hause lassen.

Noch mal in der schule nach fragen

Frag mal nach wahrscheinlich wissen die nicht bescheid und du musst sogar zu hause bleiben.

Halloweenmonster 06.10.2010, 13:29

Danke. Werde ich, oder besser meine Mutter tun. Habe auch meinem Informatik Lehrer eine Mail geschickt da ich diesen Umarmt hatte,da sein geburtstag war.

0
Nein, auf keinen Fall

Seit neustem gibt es bei meinem Arzt so einen Aushang, dass wer keine krankschribungen mehr ausstellt. Nur auf ausdrücklichen Wunsch des Patienten (und gebühr). Bleib zu hause und lass dir einfach #ne Entschuldigung von deiner Mom schreiben.

Halloweenmonster 06.10.2010, 13:41

Wie schon gesagt, geht das leider nicht....

0
Nein, auf keinen Fall

lass dich von deinen Eltern bereien in diesem fall. sonst macht die entzündung nur die runde.

Halloweenmonster 06.10.2010, 13:28

geht nicht. War gestern schon Zuhause, heute auch. Habe nicht mal für heute eine Bescheinigung bekommen. Dürfte höstens Noch morgen von meinen Eltern befrein lassen, dann muss ich bescheinigung vom artzt vor Zeigen

0
Klar. Ab in die schule mit dir

Ansteckend heißt soviel wie "Schmierinfektion": Nicht am Auge anfassen und dann jemand anderen berühren => DAS tue nicht, dann kannst Du auch niemanden anstecken

Nein, auf keinen Fall

Ruf noch mal den behandelnden Arzt an und frage nach. Wahrscheinlich hat er ganz einfach vergessen, dich krank zu schreiben

Halloweenmonster 06.10.2010, 13:27

hatt er auf keinen fall vergessen. Habe nach gefragt, er meinte, ich soll in die schule.

0
Noch mal in der schule nach fragen

Fragen kostet nichts ;)

Was möchtest Du wissen?