Bindehautentzündung geht nicht weg! Folgen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann solltest Du nochmal zum Augenarzt oder mal zu nem Andern und sag ihm, dass es immer wieder kommt, wenn die Medis alle sind!

Wenn der Arzt das nicht weiss, kann er Dir auch nicht das richtige Medi geben!

Richtig behandeln lassen solltest Du es schon mal!

Gute Besserung! L.G.Elizza

Ist das schlecht für die Augen und bestehen Heilchancen?

0
@Sommerbild

Wenn es mal chronisch ist, ist es schwer zu behandeln, deshalb sollte man früh genug zum Augenarzt, denn wenn man jetzt nichts tut, wird es schnell mal Chronisch!

L.G.Elizza

0
@Sommerbild

Chronisch ist eine Krankheit, wenn sie immer wieder ausbricht oder wenn man sie immer hat!

So, wie es bei Dir ist, könnte es sogar schon chronisch seimn, man könnte schon von chronisch reden!

Ich habe z.B. eine chronische Nierenentzündung, die kommt immer wieder und die Aerzte reden von chronsich!

L.G.Elizza

0
@elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

Klar, du kannst Blind werden. Wen es sich ausbreitet, aber du weist Wenn Wenn, es könnte auch sein das die Tropfen garnicht helfen, und dein Körper nur rum Spinnt, wegen Stress..das tuhen die Gerne Heimlich Zeichen etwas zu ändern.

Was ???

0

Vielleicht ist es eine Bindehautentzündung, die durch Pollen ausgelöst wird, also allergisch ist. Versuch mal das homöopathische Mittel Euphrasia in C30. Einmalig 3 Globuli auf der Zunge zergehen lassen..

Ne, sonst wäre das andere Auge schon am Anfang krank gewesen!

0

Wie mache ich einen Wärmeumschlag für die Augen?

Ich war heute beim Augenarzt aufgrund einer Entzündung im Auge. Ich habe Tropfen verschrieben bekommen und soll zusätzlich einen Wärmeumschlag für mein Auge machen. Nun frage ich mich, nachdem ich auf Google keine Antworten gefunden habe, wie ich diese machen soll?

...zur Frage

Ab wann wird eine Bindehautentzündung gefährlich?

Hey Leute. Ich habe jetzt seit 3 Tagen einen grippalen Infekt. Jetzt kommt auch noch eine Bindehautentzündung dazu! Meine Augen sind nach dem Aufstehen verklebt, es kommt Flüssigkeit raus. Heute zum Freitag hat ja leider kein Augenarzt mehr auf um dieser Uhrzeit. Kann eine Bindehautentzündung gefählich werden, wenn ich am Montag erst zu einem Arzt gehen kann?

...zur Frage

Inkubationszeit Bindehautentzündung?

...zur Frage

Bindehautentzündung - erblindung

Hallo,

wie lange kann man eine bindehautentzündung haben bis man erblindet ? ich meine wie schnell wirkt sich das aus bzw wie lang dauert es ? so 2 wochen oder nur 4 tage ?

...zur Frage

Bindehautentzündung nach paar Tagen wieder da?

Hallo zusammen, ich hatte vor über 1 Woche eine Bindehautentzündung, die ich mit verschriebenen Tropfen behandelt habe (hatte auf beiden Augen eine Bindehautentzündung) und die ist dann nach ca 5 Tagen weggegangen. Und heute als ich aufgewacht bin, hatte ich wieder eine, aber nur auf einem Auge. Wie kann das sein?

...zur Frage

Wie äussert sich eine Bindehautentzündung

Mein Sohn hat seit heute morgen ein leicht gerötetes Auge. Die Erzieherin vermutet eine Bindehautentzündung. Termin beim Augenarzt haben wir morgen. Jetzt würde mich interessieren wie sich so eine Entzündung äussert? Gibt es bestimmte Merkmale? Ihm tut das Auge auch nicht weh, eben nur leicht gerötet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?