Bindehautentzündung darf ich in die Schule?

4 Antworten

In meinen Augen definitiv nicht.

Ich bin zwar sicherlich kein Arzt, aber eine Bindehautentzündung ist hochgradig ansteckend (man nennt sie ja nicht umsonst auch "Augengrippe") und daher solltest du auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen, der dich dann erstens krank schreibt und dir zweitens Augentropfen verschreibt, mit denen du die Symptomatik in den Griff bekommen kannst - Bindehautentzündung an sich ist nämlich meines Wissens nicht heilbar, die Tropfen helfen nur gegen die Symptome

Das kommt ganz darauf an:

Was ihr gerade in der Schule macht

In welchem Stadium die Entzündung ist

...

Am besten du gehst zu einem Arzt oder fragst deine Eltern

LG Jonas

Das sollte dir eigentlich dein Arzt sagen..... Der schreibt dich ja krank. Wenn du bei keinem warst dann gehe bitte, denn das kann schlimmer werden. Wenn du warst und er hat nichts gesagt dann ruf da an und frage nach :) 

Was möchtest Du wissen?