[Binäre Optionen] Hat Jemand Erfahrung mit "Auto Binary EA"?

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Handeln von binären Optionen kannst Du Geld verdienen und Geld verlieren. Du musst dir immer über das Risikopotential bewusst sein und verantwortungsvoll mit deinem Geld umgehen. Es ist Zockerei bei dem du schnell Gewinne einfahren kannst, ohne Frage. Bevor Du echtes Geld einsetzt, würde ich erst mal die Testversion nutzen. Ich selber trade ohne Roboter, weil ich schon ein paar Jahre Erfahrung hab. Ich kenne den Auto Binary EA nicht aber wenn Du bei Google nach "Auto Binary EA Erfahrungen" suchst dann findest du jede Menge.

Alles Gute und viel Erfolg.

İch möchte mich recht herzlich bei der Comunty bedanken ich hab mich da gestern angemeldet und alles kam mir sehr sehr dubios vor,dann hatten die die dreistigkeit mich auch anzurufen,und mir die frage zu stellen ob sie mir bechiflich sein können Geld einzuzahlen? ich habe ihr ein paar takte dazu gesagt ob sie sich nicht schâmt den leuten die sowieso nichts haben das letzte Geld zu ergaunern und ob sie ein ruhiges gewissen hat? naja wie gesagt ohne euch wâre ich evtl auch drauf reingefallen vielen dank noch mal dafür.........

0

vergiss Auto Binary. Ich hatte 280 Euro eingezahlt und am gleichen Tag Auto Binary ein paar Stunden laufen lassen. Der Verlust lag bei fast 0, Gewinn hatte ich aber auch nicht. Am nächsten Morgen, hatte ich Auto Binary angeschaltet und bin zur Arbeit gegangen. Nach ca. 9 bis 10 Stunden war ich 100 Euro ärmer. Auch Auto Binary verliert teilweise 6 Mal hintereinander. Ich dachte, bei einer Chance von 50 zu 50 kann ich das auch alleine. Habe mich direkt bei Cedar Finance eingelockt und versucht selber zu setzen. Hatte auf Gold gesetzt, ging ganz gut. Wenn Gold fiel, dann fiel es oft eine ganze Zeit. Bei Währungen hatte ich festgestellt, ist es ein echtes Glücksspiel. Also, wenn man sich mit der Börse richtig intensiv beschäftigt, hat man eine Chance mit Binären Optionen etwas Geld zu verdienen. Ich glaube aber nicht, dass man davon Leben kann. Dazu kommt noch, dass Cedar Finanz Auszahlungen unter 500 Euro mit 25 Euro Gebühren bestraft. Die Mindesteinzahlung ist 100 Euro. Also höre nicht auf irgendwelche Fenster die Dir sagen, Dass mann 280 Euro einzahlen soll. Beginn das Spiel mit 100 Euro, dann brauchst Du Dich nicht so doll ärgern, wenn das Geld weg ist. VIEL SPASS.

Ist leider nicht so wie es die Werbung dazu verspricht! Die Software liegt zu 70% falsch, da kann man einfach raten dann sind die Quoten auch nicht schlechter! Habe es selbst getestet, die Software soll nur neue Kunden ködern. Die min. 200,- € die eingezahlt werden müssen lösen sich mit Hilfe der Software in kürzester Zeit in Luft auf! Also wenn Ihr das Geld nicht wirklich übrig habt um es zu verschenken, dann die Finger von lassen!

Was möchtest Du wissen?