Binäre Optionen Demokonto: Was muss ich beachten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ahoi,

stimmt, einige Broker bieten solche Demos an. Solltest aber beachten, dass dies nicht alle auch ohne Mindesteinzahlung tun! Und oft musst du auch extra anfragen beim jeweiligen Support, um ein solches nutzen zu können. Gratis Demokonto gibt's zB bei IQOption oder GTOptions.

Und ob ein Demokonto die genau selben funktionen hat, wie das Echtgeld-Pendant kann man auch nicht so pauschal sagen. Wie Pudelwohl3 schon richtig gesagt hast, versuchen manche Anbieter auch die Demos etwas besser darzustellen als sie dann wirklich sind.

Würde dir raten: Such dir nen möglichst umfangreichen Vergleich im Internet und wenn es dir wirklich nur auf die Demo-Nutzung ankommt recherchier dabei nach Faktoren wie Dauer der Nutzung, oder Nutzung völlig ohne Einzahlung. Dann kannst du ja auch verschiedene Anbieter durchprobieren und kannst dich in Ruhe spielen.

Der hier kommt mir zB ganz detailliert vor und hat eigentlich alle Infos die du brauchst:
https://www.kreditvergleichonline.de/magazin/ratgeber/binaere-optionen-demokonto/

Und ja, ein Demokonto solltest du ohne Probleme wieder löschen können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JacobyGER
19.01.2016, 16:14

Danke, ja der Vergleich war hilfreich! :)

0

Demokonten sind oft geschönt, sie sollen Dir die Überzeugung vermitteln, wie einfach es ist, profitabel zu handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JacobyGER
13.01.2016, 23:12

Das is mir grundsätzlich bewusst ;)

Aber meinst du mit geschönt auch das man dort einfacher Gewinne erzielen kann oder sind die Abläufe grundsätzlich die selben?

0

Was möchtest Du wissen?