Bin zur Zeit noch gesetzl. Krankenversichert 20 Std.Woche Hotel - Nebengewerbe Selbständig - wäre ein Wechsel in PrivatKV möglich - oder ist eher abzuraten - ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange du einen sozialversicherungspflichtige Arbeit machst und nicht über der BBG verdienst, kannst du nicht in die PKV wechseln

Dies ist möglich. Beachte jedoch bitte, wenn du einmal in einer Privaten KV drin bist, kommst du nicht mehr raus. Mit bedacht entscheiden.

Kukmalher 05.07.2017, 21:40

gut, da muss ich besser noch überlegen

2
Nightstick 05.07.2017, 21:53
@Kukmalher

Da gibt es eigentlich nichts zu überlegen - in der gesetzlichen KV bleiben!

Eine "Vollversicherung" in der PKV kann man sich quasi nicht leisten. Mein Schwager hatte dann eine Krankheit, die vertraglich ausgeschlossen war, und hat "den Tag verflucht", an dem er sich gegen die gesetzliche KV entschieden hatte... 

4

Was möchtest Du wissen?