Bin zu sehr mit meinem Pc beschäftigt anstatt für die Schule zu lernen. Wie kann ich besser für die Schule lernen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem ist die Schule. Für die willst Du nämlich gar nicht lernen. Was glaubst Du, warum es Schulnoten gibt? Sie dienen der Bestechung (Wenn Du tust, was man Dir sagt, gibt es gute Noten.) und der Bestrafung (Wenn Du das nicht tust, gibt es schlechte Noten.).

Man weiß vonseiten der Schule ganz genau, dass sich nur sehr wenige Menschen freiwillig diesem Irrsinn aussetzen würden, also muss man sie manipulieren.

Du glaubst schlecht zu sein. Nein, das bist Du nicht. Du wirst schlecht gemacht. Und das nur, weil Du nicht das tust, was Lehrer von Dir erwarten. Es ist Dein gutes Recht, dies nicht zu tun. Was gehen Dich die Erwartungen der Lehrer an?

Auch am PC zu sitzen und Spiele zu spielen, ist lernen. Auch wenn Du das nicht glauben magst. Spielen und Lernen ist dasselbe.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst beides kombinieren, nicht nur online Lernspiele, die vermutlich total out sind in deinem Alter.

Sondern auch so, du kannst auf dem Computer den gelernten Stoff zusammenfassen, recherchieren, bei Fragen einfach mal googlen, und auf Youtube Videos schauen.

Es gibt gute Kanäle, wie TheSimpleClub bspw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als allererstes gibst sagst du deiner Mutter sie soll den PC abstecken und den Kabel nehmen.
Der Rest kommt dann von alleine mit der Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?