Bin zu leicht?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das ist zwar etwas wenig (BMI 17,5), aber bei mir ist das genauso: 1,74m 53kg, das ergibt auch 17,5. Und bei mir hat noch kein Arzt gemeckert, und ich bei oft bei verschiedenen Ärzten. Von daher mach dir keine Sorgen, auch wenn ein paar Kilo mehr nicht schaden würden ;)

Tsugi 02.04.2012, 21:24

gute Antwort thx

0

es kommt auch ganz auf deinen stoffwechsel an. wenn man das gewicht so hört, hört es sich ziemlich wenig an, bei sehr gutem stoffwechsel kann man allerdings auch von "gesundem untergewicht" sprechen. wie ernährst du dich denn? daran kannst du das eigentlich gleich nachsehen ;-) wenn du wenig isst, ändere das. wenn du viel isst, ich meine wirklich viel, wird's ein guter stoffwechsel sein. wenn du auf nummer sicher gehen willst, lass' deine schilddrüse abchecken.

Hey,

Normal ist es, wenn du einen BMI zwischen 20 und 25 hast

Dein BMI beträgt jedoch 17,5

Untere Gewichtsgrenze: 68 kg = BMI 20

Obere Gewichtsgrenze: 86 kg = BMI 25

Du solltest einen Arzt aufsuchen. Der wird dich höchstwarscheinlich zu einer Ernährungsberater/in schicken.

Liebe Grüsse: Arenya

ist ein bisschen wenig. geh mal zum arzt.

Ist schon leicht fûr deine grôsse ...

das noch Normal ;D Keine Sorge!

Ataturkiye 02.04.2012, 21:16

Das ist nicht normal. Das ist Untergewicht.

0
Katha87 02.04.2012, 21:16

Ein BMI unter 18 bedeutet Untergewicht. Was ist daran normal?

0

normallllll was denkst du den

Ich 176 cm, 69 kg, 15 J und des is perfekt du bist viel zu dünn

Geh lieber mal zum Arzt..

das ist schon wenig...

Was möchtest Du wissen?