Bin zu fett wie soll ich abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Die Frage ist, warum Du dick bist? Oft liegt es einfach an der Ernährung. Der Spruch: Du bist, was Du isst! hat viel Wahres. Du brauchst eigentlich auf nichts verzichten, nur solltest Du darauf achten, wie viel Du isst. Esse langsamer und weniger, achte darauf, was Du isst, nicht zu viel Fett und nicht zu viel Zucker. Für den kleinen Hunger lieber mal Obst oder Rohkost zwischendurch und natürlich Sport. Z. B. im Verein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)
ich denke, dass es nicht nur darauf ankommt, wieviel du isst, sondern viel eher was du isst. Klar ist es jetzt auch nicht viel besser, wenn du richtig viel von gesundem Zeug isst  ^^. Ich hab mich auch mal ne Zeit zu dick gefühlt und esse morgends kaum etwas und abends nur noch etwas Brot und natürlich mittags normal. Ist  vlt ein bisschen wenig aber iwie hab ich mich da jetzt schon so dran gewöhnt.
Ich hab mal gehört, dass man pro Tag so Ca 1000 kCal(Kilocalorien(weiß nicht, wie man es schreibt)) essen sollte. Ich weiß nicht, ob jetzt eine Hilfe war. Trotzdem noch viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je schneller du abnimmst, desto schneller nimmst du wieder zu.

sport ist ein super weg. such dir eine sport art die dir gefällt und mach die regelmäßig (1 mal die woche mindestens, mehr wenn man wirklich muskeln aufbauen und an wettkämpfen teilnehmen will). auch so scheinbar banale sachen wie spazierengehen sind schon effektiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch nicht weniger zu essen weil danach nimmst du noch mehr zu weil dein Körper die Fette dann mehr speichert. Du solltest dich einfach gesund ernähren, frag deine Mutter,wenn sie nicht schon Bio kauft, ob sie vielleicht mehr Bio kaufen kann. Und iss weniger fettige und süße Sachen, falls du das tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liquorcabinet
26.04.2016, 08:09

Es ist nicht nötig Bio einzukaufen, um gesünder zu leben. "Bio" ist generell eine totale Manipulation, der Kram kostet fünfmal so viel, weil er angeblich frei von Giften etc. ist, was einfach nicht stimmt.

1
Kommentar von Pinchschlo
26.04.2016, 08:12

Das glaube ich nicht. Natürlich werden Biosachen auch oft gespritzt usw aber man merkt auch dass sie gesünder sind.

0
Kommentar von thomsue
26.04.2016, 08:18

Also Bio ist jetzt wohl nicht passend zu der Frage Abnehmen

0

nur wasser trinken, geh jeden Tag am Anfang zwanzig Minuten joggen und steigere dich dann im 10 Minuten Takt. Achte auf gesunde Ernährung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem bei dir ist die Körpergröße, denn dein Grundumsatz an Kalorien wird sehr sehr niedrig sein. Somit ist es für dich besonders schwierig, abzunehmen bzw das Gewicht zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Hausarzt und erarbeite mit ihm einen Plan.

Zuerst muss sichergestellt werden , dass du gesund bist und dann geht es weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 50numan50
26.04.2016, 11:58

wie wäre es wenn ich 6:40 aufstehe und nh halbe stunde jogge morgens nichts esse mittags dann normal und abend obst

1

Nur Wasser. Keine Kohlenhydrate. Mehr Sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte da 10 Seiten schreiben, aber das wird kaum aufgenommen.

Tu erst mal den wichtigsten Schritt und halte den durch: Streiche alle Zuckerlimos und alles Zuckerschleckzeug.

Wenn Du das schaffst, dann kannst Du Dich wieder melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na .. einsicht ist der erste weg zur besserung.., du schreibst ja selbst das du zu fett bist... also stell deine ernährung üm und vor allem mehr bewegung... ist dein grosses laster auch die sitzen am rechner.... bewegung -- bewegung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum und wie willst du denn abnehmen ? Kannst mir eine pn schicken wenn du magst zum schreiben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
26.04.2016, 08:21

80 kg bei 1,56 m - da sollte man drüber nachdenken

0

Was möchtest Du wissen?