Bin zu eifersücht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Abtrainieren in dem Sinne kann man sich Eifersucht nicht - man kann aber den Ursprung der Eifersucht finden und dort ansetzen.

Starke Eifersucht rührt meistens von etwas viel tiefer Gelegenem her - Verlassensängste, Trauma, zu geringer Selbstwert, etc. -> Wenn du herausfindest, warum du eigentlich solche Angst hast, kannst du auch leichter etwas dagegen tun.

Und was auch helfen kann - zwinge dich dazu, ihm eine lange Leine zu lassen - für eine Weile. Wenn er dann immer wieder zurückkommt und nix passiert, schaffst du's vielleicht, lockerer zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut, dass du fragst, also ist so. War 11 Jahre mit einer zusammen, eig ne Traumfrau, pornos gedreht, Geld verdient damit, so. Eifersucht war immer ein Tabuthema. Letztendlich wäre ne offene Beziehung egal wer mit wem. Am ende ist mir aufgefallen, eine gesunde portion eifersucht ist okay. Aber auch nicht zuviel muss man abwaegen. Auf jeden fall ist sie heute mit nem ex zusammen und ich treff mich mit ihren freundinnen. Jetzt ist die eifersucht da aber erst jetzt. Mache nichts kaputt was du nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein befreundetes Pärchen hat sich wegen der anhaltenden Eifersucht getrennt ... Man muss sich klar machen dass es vieles zerstören kann und man das Fundament einer funktionierenden Beziehung zerstört: Vertrauen.

Ich denke man muss sich klar machen woher die Eifersucht herrührt (Untreue in aktueller Beziehung, Untreue in vergangener Beziehung, Scheidungskind, mangelndes Selbstbewusstsein ...) und darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?