Bin verliebt in meine Tante?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Was nun? 100%
Verliebt in tante 0%

7 Antworten

Verkehr in der farmilie wird in deutschland nur in 1.grad untersagt.

deine tante ist ein farmilienmittglied 2. grades somit gesätzlich nicht untersagt

soweit ich daa weis ist einvernehmlichkeit von einem 17 jährigen zu einer volljährigen auch erlaubt

sollte diese frage also komplett der tatsache entsprechen kannst du ""meines wissens nach"" in dieser situation tuhen und lassen was du möchtest

Natürlich dürfte er mit ihr schlafen. Die Frage ist nur, ob sie ihn nicht aus der Wohnung schmeißt, wenn er es versucht.

Selbst wenn sie es zulassen würde, kann daraus nur ein Chaos werden.

0

naja gut obs im endeffekt klappt oder nicht und wie das genau verlaufen wird, kann ihm denk ich so genau hir kaum einer sagen ^^

1

Nichts tun, das vergeht wieder. Da bist du lange nicht der erste und mit Sicherheit nicht der letzte, dem das passiert.

Meide einfach einen zu engen Kontakt und gut ist.

Wofür soll abgestimmt werden? Was du tun musst kannst nur nu allein bestimmen.

Eins solltest du dir noch merken: Das was du zur Zeit mitmachst hat mit Liebe wenig zu tun.

Tagträume sind in Deinem Alter doch immer wieder schön.

Mit 7 möchte man die Mama heiraten und mit 17 die Tante vögeln.

Aber nur die Ruhe! Damit liegst Du ganz gut im Rahmen Deiner Entwicklung.

Ist das nur Freundschaft oder doch mehr??

Hallo,

eine Frau sagte mir Kino mit übernachten bei mir ab.

Sie wollte stattdessen, das wir zusammen mit ihren Freunden (die ich nicht kenne) mit in das Kino gehen.

Bisher, küssten wir uns, hielten Händchen, kuschelten und ich fasste ich bereits mal unter ihr Shirt.

Sie schrieb mir auch so Dinge.

Komm zu mir, mich friert, lass uns kuscheln.

ich weis nicht wie ich das interpretieren soll? Zeigt das eher, dass sie nur Freundschaft will oder sieht es nach Liebe/Beziehung aus?

...zur Frage

Ist meine Freundin in mich verliebt und ich in sie?

Hallo, ich bin Alexis (weiblich) und wie ihr der Frage entnehmen könnt was mein Problem ist. Meine beste Freundin und ich sind beide 21 und wir kennen uns schon seit der Grundschule und wir stehen beide auf Männer. Da wir in einer gemeinsamen Wohnung wohnen sehen wir uns täglich und erzählen uns alles. Aber vor kurzem hat sie mit ihren Freund Schluss gemacht, er hatte sie betrogen. Sie war sehr trauig deswegen und fragt mich: ,,Würdest du mich betrügen wenn du er wärst ?" Ich sagte zu ihr auf keinen Fall aber ich war verwirrt,

wie meinte sie das? Am nächsten Tag hatte ich ihr zur Aufmunterung ein leckeres Frühstück gemacht sie freute sich so sehr und das machte mich so glücklich. Aber als sie fertig war umarmte sie mich was bei besten Freundinnen ganz normal ist aber sie fasste mir an den Po und sagte auf dich ist Verlass und ich lieb dich so sehr. Das sagten wir zwar uns auch so manchmal aber dieses Mal sagte sie es so als würde sie es ernst meinen.

Am nächsten Tag frühstückten wir wechselten aber nur wenige Worte sie sagte sie müsse noch was erledigen und ging dann, ich konnte mir denken was sie machte sie wollte noch etwas für den Filmabend kaufen aber was? Ich war dann noch einen guten Freund besuchen und war dann erst Abends zurück. Als ich rein kam war alles vorbereitet. Dann kam sie aus dem Bad aber nur knapp bekleidet und sagte willst du dir noch was anderes anziehen, das tat ich dann auch. Wir guckten dann den Film,

so wie fast jeden Dienstags. Sie kuschelte sich an mich. Als der Film zuende war küssten uns. Dann aber kam ich zum Entschluss zu sagen es ist schon spät ich geh schlafen sie sagte ok sonst nicht und ging selbst schlafen jetzt Frage ich euch was soll ich machen wir haben nicht mehr so wirklich darüber gesprochen ist sie in mich verliebt und ich in sie? Und sollte ich den nächsten Schritt gehen. Ich freue mich auf eure Antworten und hoffe der Text ist nicht zu lang geworden. LG.

...zur Frage

Ich habe mit meinem cousin was am laufen, das ganze wird aber irgendwie seltsam, was soll ich machen?

Hallo Ich habe seit einer Woche mit meinem Cousin was am laufen. (Wir beide 15) Das hat halt angefangen als wir bei seiner Geburtstagsparty sehr viel getrunken haben. Irgendwann fingen wir halt an über sex zu reden. Ich teilte meine erfahrungen mit ihm (ich habe ja schon sehr viel erlebt was das angeht)

Ich erzählte ihm dass ich ihn schon immer attraktiv fand. Er sagte mir dass er noch nie eine freundin hatte und angst hat sich beim sex uu blamieren wenn es mal sowwit ist.

Ich bot ihm an mal einiges zu erklären und zu zeigen wie man das macht. Und das ganze nahm so seinen lauf. Ich habe ihm ua einen von der palme gewedelt und geblasen. Sex hatten wir (dabei alle möglichen tellungen versucht)

Am nächsten tag sagte er zu uns dass er sich nicht gut fühlt und hat uns alle gebeten zu gehen.

Seit diesem tag wirkt er irgendwie seltsam. Gestern m nachmittag waren wir bei ihnen weil meine tante (also seine mutter) mir die haare schneidet. Als ich mit meinem cousin alleine war habe ich ihn sofort geküsst und gefragt ob er lust auf noch eine rundw hat.

Er sagte nur dass wir das nicht tun sollen hätten und er sich schlecht fühlt deswegen und er froh wäre wenn es nicht dazu gekommen wäre. Ich sagte dass es echt geil war und wir unbedingt freundschaft + haben sollen.

Ich glaube dass er in mich verliebt ist aber weiß dass eine beziehung auf dauer scheitern würde. Eine beziehung wollen wir beide nicht aber wie beinge ich ihn dazu dass er auch freundschaft+ haben will? Was soll ich generell machen? Er will mir iwie nicht ins gesicht schauen.

Mfg Lisa

...zur Frage

Ist das gut was ich zu ihm geschrieben habe?

Hallo

Er hatte mich angerufen und gesagt sollen wir ein dreier machen mit meinen freund und mir, ich habe dann gesagt spinnst du, du verletzt meine Gefühle, er so ok dann komme ich und schlafe ich alleine nur mit dir meinte ich nein und habe aufgelegt. Dann hab ich ihm geschrieben, du hast meine Gefühle verletzt, ich war in dich verliebt und du sagst sowas zu mir, ich will dich niewieder sehen und nichts mehr mit dir zu tun haben. War dass gut so? Weil er hat gesagt er will nur sex aber ich bin verliebt in ihn.

...zur Frage

Keine Ahnung, ob ich verliebt in ihn bin...?

Hallo zusammen,

ich wende mich ans Forum, weil ich selbst irgendwie aktuell gar keine Idee habe, was in meinem Kopf abgeht.

Ich muss etwas weiter ausholen. Es gibt wei Typen, die mir (der eine schon seit Längerem) positiv aufgefallen sind. Nennen wir sie A und B.

A ist fast 10 Jahre jünger als ich (ich werd nächsten Monat 29) und ein totaler Aufreißer. Er hat mich vom ersten Moment an mega gecatcht und hat mir auch deutlich signalisiert, dass er Lust auf Sex hätte. Mehr aber nicht. Dafür bin ich nicht der Typ, obwohl ich A optisch sehr anziehend finde.

B ist 5 Jahre älter als ich und ist ein netter Kerl von nebenan. Ich "kenne" ihn schon ungefähr zwei Jahre, seit Mai daten wir uns regelmäßig. Wir haben uns öfter privat getroffen, sind ins Kino gegangen - Alles, was man halt so macht. Er ist sehr verliebt in mich und eigentlich könnte mir das eine "Entscheidung" schon abnehmen. Er umwirbt mich sehr und eigentlich ist mit ihm alles schön. Er ist fürsorglich, zärtlich in jeder Hinsicht, witzig, charmant. Allerdings kribbelte es schon bei unserem ersten Kuss nicht. Null. Ich wollte der Sache aber eine Chance geben, weil ich ihn sehr gern hab. Aber trotzdem hab ich das Gefühl, nichts zu fühlen. Momentan ist er für 4 Wochen im Urlaub. Er sagte mir in der ersten Woche am Telefon ganz oft "ich liebe dich" und ich habe das immer irgendwie weggelächelt, weil er mich damit auch unter Druck setzt. Natürlich erwartet er ein "ich dich auch" von mir. Auch, wenn er das nicht sagt. Jedenfalls hat er vor ein paar Tagen gefragt, was los sei. Er hat also gemerkt, dass irgendwas nicht stimmt. Ich igel mich ein, melde mich weniger. Dann haben wir darüber geredet, dass ich denke, dass er mich mehr liebt als ich ihn und ich das für mich persönlich furchtbar finde. Ich könnte mit diesem Ungleichgewicht nicht leben und irgendwie vermisse ich ihn auch nicht so richtig. Es ist ok, wenn er da ist - es ist aber auch ok, wenn er nicht da ist.

Gestern fragte er mich, ob ich darüber nachgedacht habe, wie ich zu meinen Gefühlen stehe. Das hat mich wieder völlig unter Druck gesetzt und ich weiß nicht so recht, was ich tun soll und wie ich weiter damit umgehen soll. Ich möchte keine voreiligen Schlüsse ziehen. Vielleicht liegt es auch daran, dass er jetzt so lange weg war?

B wusste von A, weil ich von Anfang an mit offenen Karten spielen wollte. Aber er ist drangeblieben und hat mich schon irgendwie abgeholt. Aber mir fehlt da was.. :-(

Hat vielleicht wer etwas ähnliches erlebt oder befindet sich in einer ähnlichen Situation?

...zur Frage

Warum aus dem Nichts die Frage?

Hallo,

habe mich 3 mal mit einer Frau getroffen. Wir küssten uns, kuschelten, hielten Händchen und gingen spazieren.

Ich hatte nicht das Bedürfnis irgendwie über unser Verhältnis zu reden, da ich es locker sah.

Sie schrieb mir dann aus dem Nichts, was das zwischen uns sei. Ohne das Sie vorher mal irgendwie über ihre Gefühle gesprochen hat.

Bin jetzt ein bisschen überrascht...

Mir ist klar, dass die Frau nun klarheit will.

Verstehe nur nicht die Art und Weise. 

Wie seht ihr das?

Scheint es, dass die Frau verliebt ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?