Bin verliebt in meine Tante?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Was nun? 100%
Verliebt in tante 0%

7 Antworten

Verkehr in der farmilie wird in deutschland nur in 1.grad untersagt.

deine tante ist ein farmilienmittglied 2. grades somit gesätzlich nicht untersagt

soweit ich daa weis ist einvernehmlichkeit von einem 17 jährigen zu einer volljährigen auch erlaubt

sollte diese frage also komplett der tatsache entsprechen kannst du ""meines wissens nach"" in dieser situation tuhen und lassen was du möchtest

Natürlich dürfte er mit ihr schlafen. Die Frage ist nur, ob sie ihn nicht aus der Wohnung schmeißt, wenn er es versucht.

Selbst wenn sie es zulassen würde, kann daraus nur ein Chaos werden.

0

naja gut obs im endeffekt klappt oder nicht und wie das genau verlaufen wird, kann ihm denk ich so genau hir kaum einer sagen ^^

1

Tagträume sind in Deinem Alter doch immer wieder schön.

Mit 7 möchte man die Mama heiraten und mit 17 die Tante vögeln.

Aber nur die Ruhe! Damit liegst Du ganz gut im Rahmen Deiner Entwicklung.

Nichts tun, das vergeht wieder. Da bist du lange nicht der erste und mit Sicherheit nicht der letzte, dem das passiert.

Meide einfach einen zu engen Kontakt und gut ist.

Wofür soll abgestimmt werden? Was du tun musst kannst nur nu allein bestimmen.

Eins solltest du dir noch merken: Das was du zur Zeit mitmachst hat mit Liebe wenig zu tun.

Besteht noch ein Funke Hoffnung?

Ok ich warne vorab, es wird ein langer Text. Also diesen Sommer hatte ich eine Freundin. Ich war mit ihr zusammen, aber ich wusste dass es nicht die große Liebe war. Dann lernte ich auf der Feier meiner besten Freundin eine Freundin von ihr kennen. Kurz gesagt, ich habe mich in sie verliebt. Ich machte mit meiner Freundin schluss. Ich suchte den Kontakt zur anderen. Wir trafen uns. Wir schrieben die ganze Nacht. Ich fühlte mich besonders mit ihr zusammen. Und es war alles gut. Auch sie hatte Gefühle für mich und sie hatte Angst, dass alles zu schnell gehen würde. Dass sie etwas ernstes mit mir wolle und nicht etwas schnelles, was sie von mir dachte, dass ich es wolle. Sie sagte auch meiner besten Freundin dass sie sehr happy mit mir war, und dass sie etwas für mich empfand. Und dann, ganz am Ende vom Sommer, gab es noch eine Feier meiner besten Freundin. Bei dieser Feier ist genau das passiert, was wir verhindern wollten. Wir waren betrunken und hatten dann Sex. Am Morgen nach der Feier waren wir alle im Wohnzimmer versammelt und machten Scherze und redeten. Ich wusste in mir ganz genau, dass ich es mit ihr verkackt hatte. Doch dann sah besser als je zuvor aus. Sie bat mich, mich zu ihr zu setzen. Dann hielten wir Händchen ( sry, klingt kindisch ) und es war alles super. Ein paar Tage später wollte ich mich mit ihr treffen, doch sie wimmelte mich ab. Sie sagte mir, es wäre zu schnell gegangen. Sie hätte keine Gefühle mehr für mich. Anstatt in Traurigkeit zu verfallen, motivierte ich mich. Ich wollte um sie kämpfen. Um eines zu sagen sie ist etwas komisch. Einmal ist sie während ich trainierte an meinem Trainingsplatz vorbeigegangen und hat so getan als würde sie mich nicht erkennen. Und ich traf sie zufällig in der Stadt, da versteckte sie sich hinter einer Wand, obwohl es ihr ja eig egal sein könnte, denn sie sagte ja, sie wolle Freundschaft. Und sie behauptet stets, dass die Gefühle weg sind. Doch mir, sowie meiner besten Freundin kommt es manchmal so vor als würde sie lügen. Am Freitag findet wieder eine Feier statt. Ich schiebe meine Hoffnung auf diese Feier. Denkt ihr denn es besteht noch Hoffnung. Ich wollte mich nämlich andersweitig umsuchen, schaffte es aber nicht, denn sie hat es mir einfach angetan. Sry für den langen Text und Danke im Voraus.

...zur Frage

Woran merk ich ob er nur Sex wollte oder ob er doch noch Gefühle hat?

Hab mein ex zufällig getroffen und wir waren stundenlang was trinken. Seinem Freund den er schon betrogen hat und schlechtes Gewissen hat erzählte er das er mit Kollegen was trinken ist auch erzählte er mir das er in wen verknallt ist aber aus dem nix geworden sei und dann fingen wir über uns zu reden und ich gestand ihn immer noch zu lieben ...3 Tage später war ich bei ihm wir schauten fern und ich wagte mich zu ihm (denn früher wollt er nicht mal berührt werden wenn wir uns wo sahen) ich lag mich auf seine Brust fing an ihn zu streicheln und er fragte warum ich das mit ihm mache sagte ich weil ich ihn so vermisst habe ...er drehte sich dann auf die Seite und ich umarmte ihn ...und als ich sagte ihn zu lieben war jede Blockade seiner seits weg und wir hatten mehrmals Sex und kuschelten die ganze Nacht was nicht mal in der Beziehung so war und auf die Fragen Richtung Beziehung hat er mich gebeten nicht zu drängen. Ich müsste dann relativ früh gehn weil sein Freund dann Iwann kommen sollte und ich wollt ihn zum Abschied küssen doch er wollte nicht und auf meine Nachrichten reagierte er auch nicht und sagte mir dann als er endlich abhebte dass es nur Sex war für ihn und er nix für mich empfindet ...aber für Sex hätte er sich jeden holen können und nicht grad mich wo ich ihn monate lang mit Nachrichten bombadiert hab und dann hätt er mich nicht bei sich schlafen lassen und nicht die ganze Nacht gekuschelt ...rudert er zurück oder empfindet er wirklich nix für mich ?! Beim treffen meinte er das er für den in den er verliebt war alles stehn und liegen gelassen hätte für mich nicht weil er mich kennt. Bei mir hat er 1000 ausreden :-(

...zur Frage

Ist das nur Freundschaft oder doch mehr??

Hallo,

eine Frau sagte mir Kino mit übernachten bei mir ab.

Sie wollte stattdessen, das wir zusammen mit ihren Freunden (die ich nicht kenne) mit in das Kino gehen.

Bisher, küssten wir uns, hielten Händchen, kuschelten und ich fasste ich bereits mal unter ihr Shirt.

Sie schrieb mir auch so Dinge.

Komm zu mir, mich friert, lass uns kuscheln.

ich weis nicht wie ich das interpretieren soll? Zeigt das eher, dass sie nur Freundschaft will oder sieht es nach Liebe/Beziehung aus?

...zur Frage

Ich habe mit meinem cousin was am laufen, das ganze wird aber irgendwie seltsam, was soll ich machen?

Hallo Ich habe seit einer Woche mit meinem Cousin was am laufen. (Wir beide 15) Das hat halt angefangen als wir bei seiner Geburtstagsparty sehr viel getrunken haben. Irgendwann fingen wir halt an über sex zu reden. Ich teilte meine erfahrungen mit ihm (ich habe ja schon sehr viel erlebt was das angeht)

Ich erzählte ihm dass ich ihn schon immer attraktiv fand. Er sagte mir dass er noch nie eine freundin hatte und angst hat sich beim sex uu blamieren wenn es mal sowwit ist.

Ich bot ihm an mal einiges zu erklären und zu zeigen wie man das macht. Und das ganze nahm so seinen lauf. Ich habe ihm ua einen von der palme gewedelt und geblasen. Sex hatten wir (dabei alle möglichen tellungen versucht)

Am nächsten tag sagte er zu uns dass er sich nicht gut fühlt und hat uns alle gebeten zu gehen.

Seit diesem tag wirkt er irgendwie seltsam. Gestern m nachmittag waren wir bei ihnen weil meine tante (also seine mutter) mir die haare schneidet. Als ich mit meinem cousin alleine war habe ich ihn sofort geküsst und gefragt ob er lust auf noch eine rundw hat.

Er sagte nur dass wir das nicht tun sollen hätten und er sich schlecht fühlt deswegen und er froh wäre wenn es nicht dazu gekommen wäre. Ich sagte dass es echt geil war und wir unbedingt freundschaft + haben sollen.

Ich glaube dass er in mich verliebt ist aber weiß dass eine beziehung auf dauer scheitern würde. Eine beziehung wollen wir beide nicht aber wie beinge ich ihn dazu dass er auch freundschaft+ haben will? Was soll ich generell machen? Er will mir iwie nicht ins gesicht schauen.

Mfg Lisa

...zur Frage

Keine Ahnung, ob ich verliebt in ihn bin...?

Hallo zusammen,

ich wende mich ans Forum, weil ich selbst irgendwie aktuell gar keine Idee habe, was in meinem Kopf abgeht.

Ich muss etwas weiter ausholen. Es gibt wei Typen, die mir (der eine schon seit Längerem) positiv aufgefallen sind. Nennen wir sie A und B.

A ist fast 10 Jahre jünger als ich (ich werd nächsten Monat 29) und ein totaler Aufreißer. Er hat mich vom ersten Moment an mega gecatcht und hat mir auch deutlich signalisiert, dass er Lust auf Sex hätte. Mehr aber nicht. Dafür bin ich nicht der Typ, obwohl ich A optisch sehr anziehend finde.

B ist 5 Jahre älter als ich und ist ein netter Kerl von nebenan. Ich "kenne" ihn schon ungefähr zwei Jahre, seit Mai daten wir uns regelmäßig. Wir haben uns öfter privat getroffen, sind ins Kino gegangen - Alles, was man halt so macht. Er ist sehr verliebt in mich und eigentlich könnte mir das eine "Entscheidung" schon abnehmen. Er umwirbt mich sehr und eigentlich ist mit ihm alles schön. Er ist fürsorglich, zärtlich in jeder Hinsicht, witzig, charmant. Allerdings kribbelte es schon bei unserem ersten Kuss nicht. Null. Ich wollte der Sache aber eine Chance geben, weil ich ihn sehr gern hab. Aber trotzdem hab ich das Gefühl, nichts zu fühlen. Momentan ist er für 4 Wochen im Urlaub. Er sagte mir in der ersten Woche am Telefon ganz oft "ich liebe dich" und ich habe das immer irgendwie weggelächelt, weil er mich damit auch unter Druck setzt. Natürlich erwartet er ein "ich dich auch" von mir. Auch, wenn er das nicht sagt. Jedenfalls hat er vor ein paar Tagen gefragt, was los sei. Er hat also gemerkt, dass irgendwas nicht stimmt. Ich igel mich ein, melde mich weniger. Dann haben wir darüber geredet, dass ich denke, dass er mich mehr liebt als ich ihn und ich das für mich persönlich furchtbar finde. Ich könnte mit diesem Ungleichgewicht nicht leben und irgendwie vermisse ich ihn auch nicht so richtig. Es ist ok, wenn er da ist - es ist aber auch ok, wenn er nicht da ist.

Gestern fragte er mich, ob ich darüber nachgedacht habe, wie ich zu meinen Gefühlen stehe. Das hat mich wieder völlig unter Druck gesetzt und ich weiß nicht so recht, was ich tun soll und wie ich weiter damit umgehen soll. Ich möchte keine voreiligen Schlüsse ziehen. Vielleicht liegt es auch daran, dass er jetzt so lange weg war?

B wusste von A, weil ich von Anfang an mit offenen Karten spielen wollte. Aber er ist drangeblieben und hat mich schon irgendwie abgeholt. Aber mir fehlt da was.. :-(

Hat vielleicht wer etwas ähnliches erlebt oder befindet sich in einer ähnlichen Situation?

...zur Frage

Warum aus dem Nichts die Frage?

Hallo,

habe mich 3 mal mit einer Frau getroffen. Wir küssten uns, kuschelten, hielten Händchen und gingen spazieren.

Ich hatte nicht das Bedürfnis irgendwie über unser Verhältnis zu reden, da ich es locker sah.

Sie schrieb mir dann aus dem Nichts, was das zwischen uns sei. Ohne das Sie vorher mal irgendwie über ihre Gefühle gesprochen hat.

Bin jetzt ein bisschen überrascht...

Mir ist klar, dass die Frau nun klarheit will.

Verstehe nur nicht die Art und Weise. 

Wie seht ihr das?

Scheint es, dass die Frau verliebt ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?