Bin verliebt, aber geh in einem halben Jahr weg. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

du hast genau zwei Möglichkeiten:

1.: du behältst es für dich und er erfährt niemals das du Gefühle für ihn hast. Das könnte dir möglicherweise ersparen, das er dir sagt das er nicht so empfindet, anderer seits könntest du auch eine chance verpassen weil er vielleicht doch so empfindet.

2. du sagst ihm das du für ihn empfindest. entweder empfindet er auch so für dich und wird auch ein jahr eine fernbeziehung dafür in kauf nehmen, oder er sagt dir das er nicht so empfindet.

bei variante 2 hast du aber Gewissheit und weißt ob du eine chance gehabt hättest. wenn du es nicht versuchst wirst du möglicherweise in Amerika sitzen und dich fragen "was wäre wenn du...". wenn er für dich nicht so empfindet, ist es in den ersten paar tagen vielleicht sehr schwer und du wirst traurig sein, aber du hast Gewissheit. wenn er für dich genauso empfindet, dann hast du auch Gewissheit und kannst mit ihm zusammen sein. 1 jahr eine fernbeziehung fänd ich als 16 jähriger junge nicht schlimm, denn ich weiß das meine Freundin wieder kommt und auf diesen moment würde ich mich unglaublich freuen. er ist vielleicht ja genau so und würde dir nicht fremdgehen bzw schluss machen, sondern dieses jahr auf dich warten bis du wieder kommst und dann weiter mit dir zusammen sein. ihr könntet in diesem jahr schließlich auch jeden tag skypen oä. was euch helfen würde die Beziehung aufrecht zu erhalten.

also ich an deiner stelle würde es versuchen, dann hast du Gewissheit und vielleicht auch eine Beziehung :)

viel glück :)

Wenn du es ihm nie sagst werdet ihr euch wahrscheinlich nach dem Jahr in Amerika aus den Augen verlieren, wenn du Ihm sagst was du empfindest kann die Freundschaft daran zerbrechen. Aber du bist nur noch ein halbes Jahr hier in Deutschland. Ich würde es ihn sagen, dir wird es danach viel besser gehen.

Und wenn er zu einer Beziehung kommt würde ich die Fernbeziehung versuchen. Ich kann nicht garantieren das es Funktioniert, aber vielleicht klappt es ja. 

Hey!
Meiner Meinung nach kannst du zwei Sachen machen!
1.Du behältst alles für dich und vergisst ihn.
2.Du sagst es ihm und hast die Chance mit ihm zsm zu kommen.
Ich persönlich würde Variante 2 nehmen, da ich meine dass du so nichts bereust und ehrlich zu ihm warst! Wenn du mit ihm zusammen kommst wird eure Liebe auf die Probe gestellt da ihr weit weg voneinander seit. So wirst du sehen ob er dich so liebt wie du ihn. Und glaub mit wenn man sich so doll liebt schafft man das. Außerdem ist es immer besser ehrlich zu sein, weil man sich sonst schlecht wird.
Ich hoffe ich habe dir geholfen!
Lg und Viel glück
-a.u.

Das ist schwer zu beantworten aber wenn ich in deiner Situation wäre , würde ich es ihm sagen. Vielleicht mag er dich ja auch etwas und ist positiv überrascht und wenn nicht dann vergiss ihn. Ich weiß dass das leichter gesagt als getan ist aber wenn du dann ja eh nur noch ein halbes Jahr in Deutschland bist kann es dir dann ja egal sein. Vielleicht verliebst du dich in Amerika in einen anderen jungen und ihr werdet glücklich miteinander und du bleibst für immer in Amerika (in Amerika hat man unendlich viele Möglichkeiten und außerdem ist Amerika wunderschön.)Aber im Endeffekt musst du es selbst entscheiden was du tust. Ich wünsche dir das du glücklich wirst ob mit ihm oder mit jemand anderen.😉( Noch eine kleine Sache:wenn dein Traummann in ein anderes Mädel verknallt ist dann wird das MEIßTENS nichts und er wird dich WAHRSCHEINLICH nie so lieben wie du ihn. ABER NOCHMAL,DU GANZ ALLEIN MUSST ENTSCHEIDEN WAS DU TUST)

Ich würd mal abwarten was in dem halben Jahr noch so passiert und wenn du dann weggehst entscheidest du ob du ihm deine Gefühle sagst oder nicht.

Wenn du es ihm sagst hat er genug Zeit um drüber nachzudenken und sich bei die zu melden.

Wenn du es ihm nicht sagst hat es sicher einen Grund.

Und nach dem einen Jahr hat entweder einer von euch wen anders, es wird was aus euch oder es wird nix.

Die Frage stellst du dir obwohl du weißt, dass er nicht so empfindet wie du und schon länger ein anderes Mädel toll findet? Wie naiv bist du eigentlich? Wobei du bist 16, das beantwortet die Frage schon! Ganz ehrlich...du wirst noch jede Menge anderer Typen kennenlernen und dich auch noch sehr, sehr oft verlieben! Vergiss den Typen und habe ein tolles Jahr in Amerika! Oder komm halt mit dem Typen zusammen, er wird ein halbes Jahr seinen "Spaß" mit dir haben und dich dann, unter den genannte Vorraussetzungen, abservieren...als ob ein Typ in dem Alter freiwillig ein Jahr wartet!

Du bist nicht verliebt und irgendwie doch? Was denn jetzt? Wenn du weggehst und er jmd findet ist das halt so.

tbpgirl 16.01.2017, 17:10

Ich liebe jemanden. Was ist dararan so schwer zu verstehen? Vielen dank deine Antwort hat mir echt geholfen!(ironisch)

0
MrQuestion87 16.01.2017, 17:11
@tbpgirl

Du drückst dich sehr schwammig aus. Lies dir mal deine ersten 2-3 Sätze selber durch ;)

Vielleicht lernst du auch einen kennen. Rede mit ihm, denn nur sprechenden Menschen, kann geholfen werden.

0

Hallo ich brauche gar nicht viel sagen, wir alle habe so eine schwere Zeit mitgemacht! Mir helfen total meine Freunde und viel Ablenkung und wenn du wissen willst wieso Männer so sind und was du am Besten tun kannst, kannst du Martin von Bergen im Internet suchen, dann bekommst du kostenlos Mails und die helfen total, er sagt einem wie man sich verhalten kann damit man wieder glücklich wird! Versprochen!!! Der Typ ist genial! Ich schwöre auf ihn!

Liebe Grüße Pia! Kannst dich gerne bei mir melden und mir Rückmeldung geben 😊 viel Kraft!

Was möchtest Du wissen?