Bin ungewollt in World of Tanks (WoT) ertunken, was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mach dir doch wegen der paar punkte keinen kopf. wieviel abzug hast du denn erhalten? das fällt doch alles nicht ins gewicht!

Hiermit werde ich deine Antwort klipp und klar beantworten: Nein man wird keinesfalls bestraft und wenn du ertrunken bist kommst`´e auch nur solange die zeit abläuft raus aus dem Wasser. Wenn es dann heißt Besatzung ertrunken ist kein No go mehr dann musst du ins nächste Gefecht es gibt ausschließlich nur Bestrafungen für das du befreundete Panzer abschießt, Du bist sogar dann Teamkiller nur in Übungsgefechten nicht. und dafür das du AFK nicht online i einer Sitzung das ganze Spiel bzw. Gefecht über warst als das du ZB. dachtest ah das Gefecht beginnt in einer Minute solange esse ich noch Mittag und kommst logischerweise dann erst wenn das Gefecht endet dann kriegst du Strafzeiten !

toberg2 28.02.2017, 17:48

klipp und klar beantwortet??? wenn du meinst ;-)

0
RomanBarthel 14.03.2017, 13:19
@toberg2

ja man kriegt halt dafür nun mal keine strafen egal wie du dich selbst im Panzerspiel Wold of tanks Multiplayer umbringst ob du jetzt von weit oben durch fallschaden tötest oder jemand auf dich fällt ist egal

0

Das Spiel wird vermutlich nicht erkennen können ob es ungewollt war.

Was möchtest Du wissen?