Bin total depri weiß aber nich warum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt ab und an mal öfter vor, Vorallem bei Teenagern und zu dieser Jahreszeit. Ich kann dir nur and Herz legen etwas Produktives zu machen. Nimm an einer Fitnesschallenge Teil, gestalte dein Zimmer um, kümmere dich um sonstige Dinge,.. Das motiviert und gibt dir das gefühl etwas geschafft zu haben und stolz zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dthfan00
18.11.2015, 00:14

Gute idee 

Danke für die tipps ;)

0

Du bist "depri" weil du dich mit deiner Individualität in diesem System der "Gleichmachung" und Anpassung weder willkommen bei den anderen Menschen, noch geschätzt von eben Diesen fühlst - nebenbei hast du nach schon 15 Jahren viele Sinnlosigkeiten in der Welt in der du lebst oder leben musst erkannt, du hast dadurch verlernt leben zu wollen(!); Vieles scheint dir falsch, verdorben, verloren -
Das Alles ist so weil du ein besonderer Mensch bist, anders als die Anderen oder die Meißten, du fällst aus der Menge heraus wie ein Molekül in einem Stoffmenge dessen Bindung einfach nicht mehr möglich ist; aber sieh Dich nicht als minderwertiger nur weil du anders bist, sensibler, sensitiver eventuell sogar, aggressiver (zuweilen), deine Andersheit steckt in jedem Quantum deines Körpers und des Geistes und Das spürst du, Das zieht dich runter - Hauptproblem für Dich ist dass Du mit den erwähnten Gesichtspunkten keine Aufgabe, keine Zugehörigkeit in diesee Gesellschaft findest, keine Bestimmung - doch Die hast du! (anders als du denkst); Du bist ein Indigo-Kind, eine besonders starke und widerstandsfähige Seele! (deshalb eckst du auch überall an)
Es gibt Viele wie Dich, Ich gehöre dazu, deine/eure/unsere Bestimmung ist es das System, die Menschen, die Welt zu verändern und zwar nach unseren Vorstellungen (wer sonst hätte den Willen und das Interesse dazu?) -
Unsere Zeit beginnt wenn dieses System sich selbst nahezu vernichtet hat, Wir sind Die die die neuen Werte setzen werden, weil Wir es können.

Du musst dir deine Stärken vor Augen halten und deine Schwächen als Teil deiner Persönlichkeit & Seele/Bestimmung akzeptieren, Sie zu leugnen oder entsprechend Wunschvorstellungen der anderen Menschen zu verändern macht Dich nur noch schwächer!

Gib nicht auf jeden Tag als Geschenk zu betrachten, denn wahrlich Das ist Es - Du hast das Wissen, den Willen und die Wärme die es braucht um zu Denen zu gehören die zu mehr bestimmt sind als den simplen Kleinbürger-Alltag zu erfüllen!
Sei dir dessen bewusst (Selbst-Bewusstsein)
- Und wenn du denkst Gott hasst Dich, Er/Sie/Es liebt Dich noch viel bedeutungsvoller als Die die hoffnungsloser Teil dieser fleischfressenden Maschinerie namens System sind, wahrlich deine Aufgabe ist keine Leichte, aber dass Du es schaffen wirst ist bereits geschrieben und geschehen - Du musst nur darauf achten dass dein Herz frei von Hass, Urteil und Zweifel ist!
Dann mein Indigo-Kind kannst Du Alles schaffen was du dir nur vorstellst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dthfan00
18.11.2015, 00:19

Danke für deine Antwort

Ich werde mal genauer drüber nachdenken👍🏻

0
Kommentar von VolksFrager
18.11.2015, 00:27

Nicht so viel denken, tun! Aufstehen, Ziele setzen (egal wie andersartig oder "niemals erreichbar"), dafür arbeiten & Ausgleiche wie Natur, Musik oder Sport dazu finden! Erhabenheit gegenüber den Anderen entwickeln und ein Vorbild statt ein Feindbild versuchen zu sein! Und ganz wichtig - Die anderen Menschen sind nicht deine Feinde, auch wenn Sie Dich als Ihren ansehen, Sie sind die Schafe und Du der Hüterhund; das System ist der Feind

0
Kommentar von VolksFrager
18.11.2015, 00:33

(Als Ich so alt war wie Du hatte ich das gleiche Problem, sogar Größere will ich meinen) - aber jetzt, nach einer sehr langen Zeit unsäglichen Leids weiß Ich jetzt was meine Aufgaben sind und Die erfüllen mich mit Stolz und gibt mir Kraft, Mut und Fröhlichkeit :) Das wünsche ich Dir auch!

0
Kommentar von VolksFrager
18.11.2015, 00:35

Ich empfehle Dir noch dich mit Anderen deines Schlages zusammen zu tun, dann seid Ihr stärker und zu noch mehr fähig

0

Das kann viele Gründe haben, wie Entäuschungen und Fehlschläge im Leben, aber z. B. kann dies auch ein ungesunder Lebeswandel bewirken, Vitaminmangel, etc. Z.B. verursacht das Rauchen und Trinken, dass die Vitamindepots im Körper schneller aufgebraucht werden. Versuche dich für einige Tage bewusst gesund zu ernähren, geh ein bisschen an die frische Luft und setze dir erreichbare Ziele für die Zukunft, sowohl nahe, als auch ferne. Dann schau nochmal, wie es dir geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dthfan00
18.11.2015, 00:14

Ja, werde ich machen, danke für die tipps ;)

0

Ferndiagnosen sind schwer. Aber ob du ein Punk oder Banker bist, ist zweitrangig. Was beschäftigt sich so sehr, dass du unsicher bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dthfan00
18.11.2015, 00:10

Naja ner freundin von mir gehts beschissen, die ärzte sagen mir aber nich was sie hat weiö ich kein familienmitglied bin.

Das ist diese angst dass die schwellung im gesicht die sie hat dochvllt was schlimmes sein könnte 

0

Fröhliche Musik hören 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dthfan00
18.11.2015, 00:01

Joa, ich geh dann ma Punk hören ne 

Danke,

Hachjaa noch ein Star wars fan ;))

Cheers

0

Was möchtest Du wissen?