bin stark erkältet darf aber nicht daheim bleiben:(

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Willst du etwa eine Lungenentzündung? Wahrscheinlich hast du deine Mutter schon öfters getäuscht, dass sie dir nicht glaubt. Keine Mutter würde ihr krankes Kind in die Schule schicken. Notfalls gehst du morgens in die Schule und wenn der Lehrer sieht, wie schlecht es dir geht, wirst du sowieso heimgeschickt. Fieber kann man doch nicht an der Stirn messen, dazu nimmt man einen Fiegerthermometer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bella116
25.10.2012, 19:40

Ich hab meinen eltern noch nie vorgespielt ich wär krank! Und unsere lehrer interressiert sowas nicht... und nein ne lungenentzündung nicht umbedingt

0

Wenn es morgen noch genauso schlimm ist wie jetzt - warum gehst Du morgen früh von der Schule aus nicht direkt zu Deinem Hausarzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bella116
25.10.2012, 19:41

Davor? eher nicht um 7.50 muss ich in der schule sein

0

Auf jeden Fall solltest du es nicht noch schlimmer machen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bella116
25.10.2012, 19:37

Wenn ich in die schule geh wirds sicher auch nocht besser...

0

Was möchtest Du wissen?