bin serbin und möchte nach albanien reisen. sollte ich angst haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieso? da gibt es doch auch viele Plätze für touristen und trägst du etwa ein Schild wo drauf steht "Serbin Hier!" ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Kosovo-Albanerin. Ich wüsste nicht was dagegen spricht wenn du nach Albanien reist. Jetzt mal abgesehen von der drecks Propaganda die die Politik (vor allem bei euch) immer wieder macht, werden wir Albaner euch Serben sicher nicht Köpfen aufgrund eurer Nationalität. Du kannst ruhigen Gewissens nach Albanien gehen. Ist ein schöner Urlaubsort und die Leute sind sehr Gastfreundlich und haben viel Humor :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achwas!

Das ist wieder nur ein Klischee.

Nicht einmal die Albaner aus dem Kosovo sind so schlimm das die Serben nicht nach Kosovo können, geschweige die Albaner aus Albanien die nichts mit dem Kosovo-problem zutun haben.

Was hast du in Albanien den vor?

Falls du Urlaub am Strand machen möchtest dann rate ich dir Ksamil, Dhermi, Vlora oder Saranda.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Menschen an. Aber wenn du dich dort mal als Serbin ausgibst dann kann es schon einen Psychopaten geben der dir an die Kehle geht . Versuch Englisch zu reden und genieß einfach deinen Urlaub oder was auch immer :D In Albanien muss du dir auch keine Sorgen wegen der Religion machen , die sind entweder Christlich oder Atheisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?