bin Selbstständig habe viele Schulden? HILFEEEEEE

6 Antworten

Hey,
Habe mich durch meine Selbstständigkeit leider kurzzeitig auch übernommen und konnte irgendwann meine ganzen Verbindlichkeiten nicht bedienen.. Bankdarlehen, Schulden beim Finanzamt.. die Handyrechnungen und so weiter... Mir ist kurzzeitig alles über den Kopf gewachsen.
Bin dann auf Empfehlung auf GF Finance Consulting gestoßen. Die haben dann die Kommunikation mit meinen Gläubigern aufgenommen und mich in den Verhandlungen vertreten. Durch Unterstützung meiner Familie und deren Verhandlung bin ich dann Gott sei Dank von einer Insolvenz verschont geblieben und musste nur einen kleinen Bruchteil der Schulden bezahlen. Der Rest wurde mir in den Verhandlungen durch GF Finance erlassen..
Das Honorar der Kanzlei ist zwar nicht ganz billig, aber ohne das ganze wäre ich nie aus der Sache raus gekommen - im Endeffekt war es eine der wenigen sinnvollen Investitionen, die ich im letzten Jahr getätigt habe.

Wer Fragen hat, kann mir gern noch mal schreiben! Kann gf-finance.com ohne Vorbehalte empfehlen - auch hier noch mal vielen Dank an das Team von GF Finance!!

Wer soll Die hier helfen? Wenn Du mit einigermaßen krimineller Energie das Finanzamt und die Sozialversicherung besch... weil Du Arbeitnehmer nicht anmeldest, als Fliesenleger arbeitest ohne Genehmigung von der Handwerkskammer, Waren bestellst, obwohl Du weißt, dass Du die nicht bezahlen kannst? Wenn ich das mal zusammenzähle, kann ich Dir nur erholsame Tage in einem Einzelzimmer mit vergittertem Fenster wünschen.

Vor allem, wenn ich die Anfrage lese wünschte ich mir, dass das Finanzamt die Tauglichkeit der Leute prüfen würde, die sich selbständig anmelden!

0

Geh zu einem Anwalt und melde Insolvenz an.

Meine Insolvenz wird ignoriert?

Hallo,

Ich hab mal eine frage...

Ich bin seit knapp 2 Jahre in der Insolvenz.

Seit kurzem versucht ein Gläubiger trotzdem Forderungen zu stellen. (Sprich: Ich soll die Summe zahlen)

Jetzt haben die sogar eine Vollstreckung gegen mich eröffnet obwohl sie wissen das ich in der Insolvenz bin. Ich habe sogar extra ganze DREI mal meinen Insolvenz Beschluss zu denen geschickt um es Ihnen nochmal zu zeigen. Jedes mal sagte die Unfreundliche Dame am Telefon die wüssten nichts und es wäre auch nie Post angekommen.

Gestern kam dann wieder ein schreiben von denen wo mir in einem patzigen Ton (Man konnte die patzige Art raus lesen) drin stand das sie gegen mich auch einfach einen Haftbefehl erlassen können wenn ich jetzt nicht anfange in Raten die Summe zu bezahlen.

Ich weiß ja das Schulden und auch Insolvenz nichts gutes bedeutet aber dürfen die einfach so vorgehen? Ich mein die wissen von meiner Insolvenz und versuchen es trotzdem. Da Anrufen bringt auch nichts da die Frau am Telefon nur blöde Sprüche und Antworten ablässt und versucht mich abzuwimmeln indem sie sagt das die von nichts wissen!

Meine frage an euch ist: Wie soll ich weiter vorgehen? Meint ihr meine Insolvenz Verwalterin kann da mal für mich anrufen? Oder soll ich es einfach ignorieren?

Da ich ja in der Insolvenz bin, was könnte dabei im schlimmsten Fall für mich bei raus kommen? Passiert da was ?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Haftanttritt oder Vermögensauskunft, trotz Insolvenzverfahrens?

Hi, einer Bekannten wird vom Gerichtsvollzieher gedroht zur Abgabe der Vermögensauskunft zu kommen und dass obwohl die Person sich seit mehr als 3 Jahren in der Insolvenz befindet. Alle Dinge die sich auf die Insolvenz (Schulden) beziehen müssen / mussten der Insolvenzverwaltung genannt werden.

Schon vor ca. 2 Jahren kam die Gerichtsvollzieherin auf die Bekannte zu, damals übergab Sie alles der Verwaltung und sprach auch kurzfristig mit der Gerichtsvollzieherin, seit her hat diese auch nichts mehr Unternommen.

Nun kommt die Gerichtsvollzieherin wieder auf die Bekannte zu und droht sogar mit Gefängnis, es liegt bereits ein gültiger Haftbefehl vor (mit Aktenzeichen).

Hilfe!! Die Bekannte darf laut Schreiben der Insolvenzverwaltung (Gerichtlich festgelegt) sich nicht mit Gläubigern Unterhalten, dass würde zur Entsagung der Insolvenz führen können.

Was kann man nun machen? Gerichtsvollzieherin will Mittwoch Vormittag einen Termin haben und erst Mittwoch Nachmittag ist die Insolvenzverwaltung wieder zu erreichen.

Vielen Dank

...zur Frage

Gerichtsvollzieher,Privatinsolvens,Haftbefehl

Hallo

habe am Freitag post im Briefkasten gehabt.Der Gerichtsvollzieher will meinen Mann am Monatg bei sich im Büro sehen er hat eineen Haftbefehl und will das mein Mannn die Eidesstaatliche Versicherung abgibt. Jetzt ist es aber so das wir im Privatinsolvensverfahren sind.Das ausergerichtliche schuldenbreinigungs Verfahren ist abgeschlossen jetzt ist das Zeug bei Gericht und die prüfen usw. Was mache ich jetzt am Montag??? Mein Mann muss arbeiten aber den Gerichtsvollzeiher interessiert das ja nicht.Bezahlen dürfen wir nicht da man ja dann einen Gläubiger bevorzugt hat und die Ev abgeben ist auch blöd weil er noch einen monat in Probezeit ist und wenn der chef dann ne pfändung reinbekommt,...naja was dann passiert brauch ich ja niemanden zu erzählen.Hilfe!!! der Gläubiger weiß auch von der Insolvenz,.... Hab dem gerichtsvollzieher schon angerufen und auf den AB gequatscht das er sich doch bitte bei mir melden soll.Ich hab angst.Vielleicht kennt sich ja jemand hier etwas aus und kann mir helfen.Wie gehts am Monatg weiter???

...zur Frage

Rechnung für Gewerbefremde Tätigkeit schreiben?

Hey Leute,

ich würde gerne eine Rechnung für eine handwerkliche Tätigkeit schreiben(Fliesen legen), jedoch hab ich mein Gewerbe nicht in diesem Bereich angemeldet sondern eher im Dienstleistungsbereich. Weiß jemand von euch ob ich trotzdem auch einmalig eine Rechnung für diese handwerkliche Leistung schreiben kann?

Grüße Henni

...zur Frage

Womit muss ich rechnen wenn ich eine Baustelle abbreche?

Hab mein Fliesen Gewerbe als Nebengewerbe Angemeldet & habe einen Auftrag bei einem Anwalt bekommen, Bad Sanierung. Ihm geht das alles zu langsam bzw. er behauptet jetzt das wir nur 1 Woche besprochen haben. Er will alles Schwarz haben. Ich habe bisher nur Zahlungen für Material erhalten, alles vor Ort & teilweise verarbeitet. Da mir das Verhalten nicht passt würde ich ihn gerne Anrufen & die Baustelle absagen. Könnte das folgen für mich haben ?

MfG

...zur Frage

Insolvenz, selbstständiger Mitarbeiter was tun?

Hallo, ich entschuldige mich für meine Deutsch im Voraus.

Ich habe erst seit anderthalb Jahr meine Karriere als Selbstständiger Web-Entwickler angefangen, und es ging bislang gut.

Ich wurde neulich über eine Vermittlungsfirma (Firma-A) als Web-Entwickler bei (Firma-B) angesetzt. So funktioniert es normalerweise, die große Firmen beauftragen Vermittlungsfirmen, um geeignete Dienstleister zu finden. Am Ende schließt die Vermittlungsfirma einen Vertrag mit dem Dienstleister ab.

Bezahlung erfolgt wie folgend:

Ich stelle (Firma-A) eine Rechnung. (Firma-A) stellt (Firma-B) eine Rechnung mit Gebühr oder Kommission, dann überweist (Firma-B) das Geld an (Firma-A), anschließend bekomme ich das Geld von (Firma-A) nach (in diesem Fall) 5 Wochen.

 Ich habe schon drei Monaten bei (Firma-B) gearbeitet.

Die (Firma-A) hat vor 2 Tagen Insolvenz beantragt.

Ich habe die letzte 2 Rechnungen noch nicht bezahlt bekommen, sinnloserweise sollten wir zu diesem Punkt, trotz der Insolvenz, die aktuelle Rechnung auch an (Firma-A) ausfertigen. Das bedeutet 3 unbezahlte Rechnungen.

Nachdem ich meinen Fall in Internet recherchiert habe, kam ich zum Ergebnis, dass mir als (Freie) selbstständiger besteht ganz geringe Chance, das Geld zu bekommen, einige meinen; vielleicht gar kein Geld, und wenn überhaupt, dann nur einen kleinen Teil.

Die Fragen:

- Forderungsanmeldung?

Der Insolvenzverwalter wird am Ende die Verwertung des Vermögens des Schuldners nach bestimmten gerichtlichen Regeln unter die Gläubigers verteilen. Also jeder bekommt einen prozentualen Anteil.

Ist das meine Situation? was kann ich hier erwarten?

- Insolvenzgeld?

Die Arbeitsagentur bezahlt nur das Geld auf Basis des vergangenen Einkommens.

Hier werde ich ungerichtet behandelt, da ich in der letzten Monaten mehr viel als in meinem ganzen Leben brutto verdienen sollte, und dafür viel Kosten abgerechnet habe, vor allem 2 Wohnungsmiete und Verkehr.

Außerdem das wirkt nicht unbedingt gut für die nicht angestellte.

- Rechtsanwalt?

Lohnt es sich einen Rechtsanwalt zu beauftragen, oder ist das nur extra Kosten, und bringt nicht viel?


Herzlichen Dank für jede Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?