Bin seit längerem Single , und glücklich mit mir und meinem Leben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin jetzt seid knapp 6 Monaten wieder Single. Davor hatte ich eine 3 Jährige Beziehung die geendet hat weil er in vielem nicht die gleichen Ansichten hatte wie ich.

Um erlich zu sein wünsche ich mir eine Partnerschaft sehr. Die Nähe, das Vertrauen und die Zweisamkeit... aber es bringt mir ja nichts wenn ich den nächst besten schnappe und auf gut Glück hoffe das es passt. In meinen Augen muss da viel mehr dahinter sein das ich wieder bereit bin eine Bindung einzugehen... Schliesslich weiß ich auch wie es ist in eine Partnerschafft Hoffnung zu legen obwohl die Zeichen ganz deutlich sind das es nunmal nicht passt.

Ich bin auch als Single sehr glücklich in meinem Leben weil ich das tuh was mir Spaß macht und mit meinem Leben im reinen bin. Ich habe meine Hobbys, meine Freunde, Arbeit,... und mache mein Glück nicht mehr von einer anderen Person oder einer Partnerschaft abhängig.

Ich denke wenn der richtige Zeitpunkt und die richtige Person kommt wird man auch hier wieder sein Glück finden.

ja genau das denke ich mir auch bei meiner vorigen Beziehung habe ich auch sehr starke Hoffnung in sie gelegt es war halt meine erste. Nur da war ich dann von ihr abhängig und das wollte ich nicht sein, noch dazu habe ich mehr Gefühle gehabt für sie als sie für mich. Noch dazu waren wir von grund auf verschiedene Personen

0

Ich bin schon seit längerer Zeit Single. Im Prinzip fehlt mir auch nichts, und ich bin mit meinem Single Dasein sicherlich nicht unzufrieden. Aktiv auf der Suche bin ich auch nicht.

Aber manchmal denkt man halt doch: "Zu zweit wäre doch schöner"! Andererseits waren meine letzten Beziehungen eine ziemliche Katastrophe, und je länger man alleine ist, desto mehr weiß man seine Freiheiten zu schätzen, und ist weniger bereit Kompromisse zu machen.

Aber in einem bin ich mir sicher: Wenn man wirklich einen Partner möchte, muss man in die Offensive gehen, und aktiv werden. Auf das Schicksal würde ich mich da nicht verlassen.

Beziehung und Solo Leben haben ihre Vorteile. Man muss sich halt klar machen, was man wirklich will. Auch wenn es manchmal schwierig ist, zu erkennen, was man wirklich will.

LG

Ja das wollen ist immer etwas schwierig nur ich muss dir sagen manchmal ist es echt cool einen Abend allein auf der Couch zu verbringen und einfach zutun worauf man Bock hat und an anderen Tagen wie Valentinstag oder solchen kalten kuscheltagen wäre es echt schön jemanden zu haben. Nur da reicht mir auch schon ein Kater . Es muss für mich mehr drinnen sein als nur kuscheln und das der Partner sollte mich schätzen so wie ich bin 

1
@FreakigFelix

Ist halt alles nicht so einfach. Jeder hat seine Vorstellung von einem Traumpartner. Das Problem ist, dass die Realität mit Träumen oft nicht mithalten kann.

Aber den Wunsch, so geliebt zu werden, wie man ist, ist sicherlich ein Minimum.

2
@FreakigFelix

Dann soltlest du bei deiner Partnerwah mehr aufpassen. Solche Sachen klärt man vorher.

Was macht man gerne, was macht man evtl mal zu zweit, wo will der andere hin.. wo auf keinen Fall? Man ist halt nicht mehr 15. Man kann schon mal über Zukunft reden und da gehört auch Hobby / Familienplanung etc rein.

0
@junior173

ja wie gesagt war damals halt anders was soll ich sagen jetzt bin ich erwachsener und weis was ich möchte

0

Moin,

Ich habe vor meiner jetzigen auch eine beziehungspause eingelegt, 2 jahre sogar.

So eine Phase ist wichtig um sich selber kennenzulernen. Mir hat es an nicht gefehlt. Mein Freundeskreis wurde gut gepflegt und ich habe auch sonst gemacht worauf ich Bock hatte. Allerdings hab ich mich nicht SOOOO gut um mich gekümmert, was gesunde ernährung und so betrifft.

Ich bin ohne zu suchen dann holter die polter "entdeckt" worden und fand mich schnell in einer Beziehung wieder.

Ich muss sagen, so schön dese Single Zeit auhc war, und sie war sehr schön, zu zweit ist es mit der richtigen Person einfach schöner.

Vielleicht war  mir gar nicht bewusst was mir fehlt, weil es niemandem in meinem Leben gab dem ich es hätte geben wollen, aber es fehlt dennoch was. Wer glücklich ist, und nicht in iwen heimlich verliebt ist, der merkt es nur nicht so.

Unternehme einfach genug um entdeckt werden zu können, Es ergibt sich von ganz alleine was, wenn man nicht sucht :)

Na Beides hat Vor- und Nachteile. Als Single genießt du viele Freiheiten. Als Paar hat man natürlich irgendwo auch Verpflichtungen. Aber man lernt viel über Menschen und vor allem dem anderen Geschlecht. Was irgendwann für eine längere Beziehung meiner Meinung nach wichtig ist.

Unterm Strich zählt aber vor allem, was du in Zukunft willst.

Aber alleine die Tatsache das du hier nen Text schreibst zeigt, dass du selbst nicht so ganz überzeugt vom Single Dasein bist.

Das Stimmt klein wenig zweifle ich daran weil ich es schon länger bin . Ich bin überzeugt davon das es für jeden von uns jemanden gibt. Ich möchte selbst ja zufrieden sein es ist nur machmal einfach nicht so einfach aber das ist nun mal so

0
@FreakigFelix

Manchmal musst du nur eine Entscheidung treffen. Ob es die Richtige ist oder nicht, wirst du zu dem Zeitpunkt eh nicht wissen können.

Doch eine Sache möchte ich dir noch an Herz legen. Egal für was du dich entscheidest: Gibt dich dieser Wahl vollkommen hin. Zumindest am Anfang. Denn Zweifel können deine Wahl in ein schlechtes Licht rücken, obwohl es vielleicht genau das Richtige für dich ist.

Hasz du ein nettes Mädl kennen gelernt, dann entscheide dich ob daraus mehr wird. Das ist ein einfaches "Ja" oder "Nein". Wenn ja, dann gib dich mit Herz und Seele in die Sache und nicht halbherzig. Ob es echt falsch war, wirst du früh genug erkennen. Aber wenn es richtig war, dann wirst du solche Fragen hier nicht mehr stellen... ;)

VIel Glück ;)

0
@JesterFun

Da hast du recht bei mir ist halt das Problem, sofort wenn ich zweifle dann wird es nichts . Das war bei meiner Matura und auch bei anderen Dingen so .. es ist nur echt schwierig , denn solche Sachen wie die Matura nachzuholen und das klappt selbst beim 2ten mal nicht dann ist es zach und macht auch keinen s

0

ist doch ok wenn du zufrieden bist.kannst dich mal bei lablue anmelden so hab ich meine freundin gefunden.kannst unverbindlich chatten und schreiben oder auch mal treffen wenn du möchtest.hat den vorteil kostet nichts

Bin ich eh schon ich habe schon tinder,lovoo,Twoo,Okcupid,Candidate und Once probiert nur es ist alles irgendwie nicht meins

1

Endlich mal jemand, der etwas positives im Single Dasein sieht. Viele hier suchen mit Gewalt oder sagen sogar: Ich will aber eine Freundin/Beziehung haben.

Mach weiter so und lasse es auf dich zukommen. Auch dir läuft jemand über den Weg.

Ja denn wenn du aufstehst und nackt kochen kannst ohne das dich jemand anschwärzt das die Küche dreckig wird , ist das schon was . Oder sich nicht beschwert das man soviele Comics oder so hat . Es muss halt jemand kommen der das positive und negative an einem schätzt 

1
@FreakigFelix

Richtig ist natürlich: Jemand der einen so annimmt wie er ist. Danach kann man immer noch einen goldenen Mittelweg finden.

1
@Seeteufel

Ich finde nur es ist manchmal in der heutigen Zeit schwer jemanden kennenzulernen, bei mir ist es so entweder das Studium oder die Arbeit etc . Und da sind die Damen natürlich auch straighter was sie wollen . Es ist nur teilweise so das ich jetzt weder ein dickes Auto noch ein großes Konto habe . Ich liebe es kreativ zu sein und schätze eher das soziale und das aktive an jemanden noch dazu wenn sie offen ist und sich nicht irgendwie in Gesellschaftliche Normen reinzwingt wie meine ex . Denn das ist kryptonit für die Beziehung 

0

Du bist Single, du bist mit dir und der Welt im reinen und glücklich, wo bitte liegt dann dein Problem? Weil wenn du ein Problem hast dann kannst du nicht glücklich sein. Folglich ist dein Singleleben mist und du bist alles andere als zufrieden mit dir und der Welt.

Nein es ist super Single zu sein und ich schätze es auch es ist nur manchmal wie bei allem Zuviel davon ist auch nicht so gut. Man verlernt halt manche Sachen. Ich bin zufrieden denn es gibt eh nichts schöneres

0

Was möchtest Du wissen?