Bin seit gestern krank muss die ganze Zeit meine Nase putzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

@ schnufel064

Du hast dir einen grippalen Infekt eingehandelt, das geht vielen Menschen im Moment so.

Heute ist erst Freitag und du kannst jetzt inhalieren, dass deine Nase frei wird, gurgeln mit Salbeitee, gehe in die Apotheke und hole dir einen schleimlösenden Hustensaft und dann, wenn es nicht besser wird, am Montag nochmal zum Arzt gehen.

Trinke viel Tee und ruhe dich aus.

Das weis auch deine Mutter, die hat sicher auch noch einige Hausmittel parat.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchatmen und Tee trinken. Heute ist erst Freitag und bis Montag sind das noch ... lass mich zählen ... so ungefähr, zwei, drei Tage^^

Dann geht es dir entweder besser oder nicht. Du gehst dann zur Schule, wenn das Erstere der Fall ist. Und nicht, wenn es dir halt nicht besser geht.

Vielleicht hast du auch eine Allergie. War bei mir auch, dass das dann ineinander überging. Erst Erkältung, dann Allergie... Jetzt geht's einigermaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, ich rate dir unbedingt heute noch zum Arzt zu gehen, denn der kann dir eine genaue Diagnose darüber geben, was du hast.
Wenn es am Montag noch nicht besser ist, solltest du daheim bleiben, ich vermute aber eine normale Erkältung.
Mir hilft dabei immer viel zu trinken und mich warm zu halten!
Hoffe konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt warte erstmal ab. Wenn es Montag morgen noch schlimm ist dann meldest du dich nochmal krank und gehst wieder zum Arzt.

Bis dahin ruhst du dich aus und machst am Wochenende einfach mal nichts. Schonde dich und deine Kräfte.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inhalieren hilft meistens ganz gut! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruh dich am Wochenende gut aus und bleib am besten zu Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?