Bin seit 4wochen krank geschrieben,sschwanger und gekündigt wurden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bist du noch in der Probezeit?

Das Kündigen von Schwangeren ist sehr schwer erfahrungsgemäß bis nicht fast unmöglich.

Selbst bei der Probezeit kann er dich nicht kündigen sofern der AG weiß das du schwanger bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1337Sneaker
01.02.2017, 17:45

Die Kündigung gegenüber einer Frau während der Schwangerschaft und bis zum Ablauf von vier Monaten nach der Entbindung ist unzulässig, wenn dem Arbeitgeber zur Zeit der Kündigung die Schwangerschaft/Entbindung bekannt war oder innerhalb zweier Wochen nach Zugang der Kündigung mitgeteilt wird; das Überschreiten dieser ...

ein kleiner auszug aus dem Gesetzt

1
Kommentar von Littlean1307
01.02.2017, 17:46

Nein bin nicht mehr in der Probezeit und gesagt hätte ich es ihm mit der Bescheinigung. 

0

Ihm umgehend mitteilen, dass Du schwanger bist. Damit dürfte die Kündigung hinfällig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Arbeitgeber mitteilen, daß Du schwanger bist, dann darf er Dich nicht kündigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?