Bin seit 2 Monaten in einer Beziehung, zusammen in den Urlaub fliegen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo,

das müsst ihr wissen. Wenn es wirklich ernst ist zwischen euch und ihr euch gut versteht, dann spricht nichts dagegen. Du lernst seine Familie besser kennen. Sicherheit gibt es nie im Leben. Genieß die Zeit einfach und wenn es gut geht, dann ist das so und wenn nicht, dann seit ihr um eine Erfahrung reicher. :)

Viel Glück weiterhin und viel Spaß.

LG SarahTee

Ich habe damals mit meinem Freund Urlaub gemacht als wir seit 3 Monaten zusammen waren. Es war wunderschön und wir sind weitere Male zusammen weggefahren. An jeden Urlaub erinnern wir uns gern zurück. Gemeinsame Urlaube schaffen sehr schöne gemeinsame Erinnerungen und zählen zu den Höhepunkten des Jahres. :)

Wie alt wart ihr denn da?

0

Ich war 17, er 23.:)

0

Meinen ersten Urlaub hatte ich mit meinen Freund nach 8 Monaten. Wir waren auf Wacken xD.

Du musst aber wissen, dass ein Urlaub eine Stresssituation sein kann. Daher plant wirklich auch Zeit für euch beide. Ohne Smartphone ohne direkten Plan. Einfach auf sich zukommen lassen. Einen Sonnenuntergang ansehen, am Strand spazieren gehen usw.

=) Viel Spaß! 

Ich würde das nicht machen, das Risiko ist zu hoch, dass man sich streitet und der ganze Urlaub umsonst ist. Wenn's ganz schlimm wird, müsstest du ja noch einen Rückflug buchen oder in einem Hotel alleine wohnen. Aber wenn ihr beide euch definitiv sicher seid, steht euch ja nichts im Weg :)

Das solltest du nur machen, wenn du ihn liebst. Ansonsten erzeugst du Erwartungen, die du ggf. nicht erfüllen kannst oder willst. Folge: Frust bei euch Beiden. Dann wird es ein schlimmer Rest-Urlaub. Außerdem hast du für dieses Erlebnis viel Geld "verbrannt".

Ist schon früh aber wenn ihr euch gut versteht und die Möglichkeit besteht, würde ich es machen.

Ja wir verstehen uns super! ^^

0

eher nicht - will er denn (mit)fliegen? zusammen in den Urlaub zu fliegen, ist wohl mehr eine Frage der Absprache, der Übereinkunft, des sich Verstehens und dem Umstand, daß man sich einig ist und nicht streiten will

also erstmal die Sache mit dem Geld abklären und abchecken, aber auch Kleinigkeiten wie Schnarchen können zu einer großen Sache werden...

mit 17 glaub ich, daß du noch was warten solltest, weil du auch seinen Vater nicht kennst und nicht weiß, was auf dich zukommt. Mir scheint, du bist momentan mit dieser Sache, die ja dein Urlaub sein soll(te), noch etwas sehr überfordert

wenn ihr unverbindlich wo hinfahrt, ok, so aber nicht

was meinst du genau mit "will er denn mitfliegen"? wir wollen ja zusammen gehen... 

0
@HalloBiebsel

kam nicht so klar rüber, ob er mit dir auch bei seinem Vater Urlaub machen wollte - die Frage ist, ob er ohne dich auch seinen Vater besuchen würde oder ob es nicht klüger ist, wenn ihr ohne den väterlichen Besuch abzustatten auch gemeinsam Urlaub machen könntet - mich stört diese Abhängigkeit mit seinem Vater, weil du erst 17 bist

0

warum sollte es zu früh sein -- mach doch   entweder geht danach alles den berg  runter ,ode raber  ihr kommt euchnoch näher--aber nimm geld mit  für den rückflug  --für den fall  du willst  früher allein zurück :-)

ach ja , deineltern müßten  damit einverstanden sein --du bist  ja noch nicht  volljährig . weiß nicht,wie sich das dann in amerika  verhält --würde mich da erst mal schlau machen  vorher  !die sind  ja teils  sehr prüde

Ja, viel zu früh.

Ja warum nicht.

Was möchtest Du wissen?