Bin seid 3 tagen wach kein scherz (wichtig)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bezweifle, dass du zwischendrin nicht geschlafen hast... Ich war selbst schonmal 50h wach und freiwillig bleibt man da nicht mehr wach - und selbst wenn man wöllte, früher oder später schläft man auch gegen den Willen ein. Wenn du es dennoch schaffen solltest, daran zu sterben, bezahl ich auch deine Beerdigung :)

sehr lieb :)

0

Hallo, bei dieser Art von Schlafmangel kann es zu Komplikationen kommen. Gehe auf der Stelle zum Arzt und lass dich untersuchen

ab etwa 42 Stunden macht der Körper nicht mehr mit
(treten psychische Reaktionen auf wie zum Beispiel Angst oder Stress / Verfolgungswahn).

Sterben tut man nicht meistens aber das tut nicht gut

ein mensch kann durch zu wenig schlaf nicht sterben

Ich empfehle dir den Film "Schlafes Bruder"

Wieso weshalb warum,

wer nicht schläft steht krumm,

....

Was soll der Unsinn?!


ich liebe sie

0

Was möchtest Du wissen?