Bin sehr krank, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

das klingt allenfalls nach grippalem Infekt. Geh am besten morgen früh zum Arzt!!! Die Krankenkasse übernimmt die Medikamente und die Kosten der Untersuchung!

Für den Fall, daß du keine Krankenkasse hast, dann gibt es extra Sprechstunden für Leute wie du in bestimmten Krankenhäuser (Ambulenz) zu bestimmten Zeiten.

Ruf mal an, um zu erfahren, in welchem Krankenhaus du Untersucht und behandelt werden kannst (Verschreibung von Medikamenten), oft werden Medikamente kostenlose mitgegeben nach der Untersuchung!

In welcher Stadt wohnst du? Ärzte sind verpflichtet Kranke zu behandeln. Ein Schein für die Übernahme der Kosten kannst du beim Sozialamt beantragen!

Gute Besserung, Emmy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roman1223
21.12.2015, 23:34

Danke und im Hamburg

0

1. halt dich vern von schmerzmittel

nehm eine schüssel füll sie mit heisem wasser geh ganz nah ran leg dir ein tuch über den kopf und atme ein und aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen kopfschmerzen geschirrtuch mit kalten wasser auf die stirnlegen. Für halsschmerzen einen wickel mit heissen wasser und drüber noch ein trockenes handtuch. Ganz viel trinken. Lüften nicht vergessen und schau das du gaaaaanz ganz viel schwitzen tust :-) gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür, glaubst du , gibt es Ärzte? Geh zum Arzt! Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tee trinken oder Honig mit Milch.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EXCLVSIV
21.12.2015, 23:45

Ich wünsche dir, dass du die nächste Zeit richtig krank wirst, dann können wir mal sehen ob du immer noch drüber Witze machst ;D

0
Kommentar von HowToBasic
22.12.2015, 00:25

Vielen Dank.

0

Abwarten und Tee trinken... Tee ist nicht wirklich teuer, nimm Kamillen- oder Fencheltee, sowas ist immer gut bei Halsschmerzen/Kopfschmerzen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest damit zum Arzt gehen wenn es dir so schlecht geht.

Fieber sollte erst unterdrückt werden wenn es höher als 38,5 steigt, davor ist es nicht nötig, der Körper arbeitet gegen die Viren und Bakterien die dir zu schaffen machen.

Schick einen zur Apotheke, man soll dir Dolormin Extra besorgen, das hilft gut und schnell bei Fieber und Schmerzen.

Sonst solltest du Bettruhe haben, viel trinken und Hühnersuppe essen. Und dich verwöhnen lassen. Hilft das alles nicht, musst du wirklich zum Arzt.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spuky7
21.12.2015, 23:31

Hühnerpuppe, hihi

1

Was möchtest Du wissen?