Bin schon wieder krank.... angst vor arbeitgeber...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kommt es sehr auf die Größe der Firma an. Immer aber gilt: wer krank ist (und eine AU Bescheinigung hat) ist eben krank. Ob das dem (Personal-) Chef passt oder nicht ist zweitrangig.

Weswegen warst du krank?

So krank kannst D nicht sein, wenn Du schon wieder vorm PC sitzen kannst.

Stell Dich nicht wegen jeder Kleinigkeit so an.

Wer nicht wirklich FIEBER oder ein wirkliches körperliches Gebrechen hat, kann auch zur Arbeit gehen.

Tablet bitte ^^

Habe schwindel, kopfschmerzen, fieber und erbrechen... Und ich arbeite als Handwerker auf Baustellen wo den ganzen tag krach ist etc. Da kann man auch nicht in jede ecke kot*en xD

0
@Ashii

Wer WIRKLICH Fieber hat, ist nicht in der Lage, stundenlang am PC zu sitzen und sinnfreie Texte zu verfassen.

Ein wenig erhöhte Temperatur (bis 38,5 Grad) ist nicht so wild, ebenso wie eine kleine Erkältung.

Du scheibst ja selbst: habe ich auch "angst" das mich einer von beiden, oder beide für ein simulanten hält..

Warum nur ?

0

Was möchtest Du wissen?