Bin Physisch am Ende was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Loliwups,

Erstemal meinst du psychisch und nicht physisch (Das ist gleichbedeutend zu körperlich) Soll kein Kluggescheiße sein aber Falls du noch weitere Fragen stellen willst könnte dir das helfen eine klare Antwort zu kriegen :)

Ich wurde selbst viele Jahre in der Schule gemobbt und habe dann die Schule gewechselt und musste festellen das eine neue Klasse nicht zwingend schlecht ist! Da waren Leute ohne ein bestehendes Bild von mir und so viel es mir leichter neue Leute kennenzulernen. 

Wenn es dir schlecht geht sprich doch mit deiner besten Freundin drüber. Wenn sie so eine tolle Freundin ist wie du sagst kannst du froh sein sie zu haben und sie wird dir sicherlich zur Seite stehen, auch wenn das bedeutet, dass sie dich zu einem Psychologen schleppt. Der wird dir mit Sicherheit helfen können. Sie ist ja nicht aus der Welt. Wahrscheinlich wohnt ihr auch in der gleichen Stadt oder in der Nähe also wird es doch bestimmt möglich sein weiterhin viel Kontakt zu haben :)

Vielleicht gibt es bei euch ja sowas wie einen Schulpsychologen? Ich habe hier einen und der hat Whatsapp also muss ich nicht andauernd zu ihm laufen sondern kann ihn wenn es mir schlecht geht einfach mal anschreiben ohne das es vor der Klasse "peinlich" wird oder so. 

Wenn es dir leichter fällt mit jemanden zu reden der dich nicht persönlich kennt kannst du mich gerne anschreiben ^^ 

(Ja ich habe mein Profil gerade erst erstellt, aber eben weil ich schon ziemlich viel durchmachen musste und mir dachte vielleicht können meine Erfahrungen jemand anderem helfen :) )

Hoffe ich konnte dir irgendwie helfen oder einen neuen Blickwinkel geben ^^

LG WrongHuman

Loliwups 10.08.2016, 21:52

Vielen vielen Dank ich werde darüber nachdenken 

Liebe grüsse loliwups.

0

Zu allererst würde ich mal sagen, dass wenn du in deine beste Freundin verliebt bist, du dir erstmal klar machen musst, dass das meiste nur zeitweilig ist und es in ein paar Monaten schon ganz anders aussehen kann. Ausserdem ist die Schule deine Eintrittskarte für dein weiteres Leben und das willst du dir doch nicht verbauen, damit du es später berreust, oder?

Loliwups 10.08.2016, 21:54

Das Problem dabei ist das ich schon seit 4 Jahren in sie verliebt bin.

Doch seit dem fresse ich meine Depressionen immer weiter in mich hinein.

0
miaaim890 10.08.2016, 21:57
@Loliwups

Ich glaube du weisst schon, was das Beste ist. Was gesagt werden muss muss einfach gesagt werden..

0
WrongHuman 10.08.2016, 22:00
@Loliwups

Genau sag ihr einfach was du fühlst und frage sie ob sie das selbe fühlt. Wenn ja hast du eine wunderbare Freundin und wenn Nein immernoch eine tolle beste Freundin :)

Sie wird verstehen das du sie brauchst, weil Depressionen in sich reinfressen geht leider selten gut aus... oder schaff es dich durchzuringen und von dir aus zu einer Anlaufstelle oder einem Arzt zu gehen, aber wenn du jemanden hast der sagt, dass ihr es zusammen macht ist es natürlich viel leichter

0

Was möchtest Du wissen?