bin pflegeperson für meine mutter und beziehe hartz 4

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du NICHTS bekommst, kann Dir das Amt auch NICHTS abziehen.

Bekommt Deine Mutter Pflegegeld, weil sie eine Pflegestufe hat, sollte sie Dir das Geld geben, weil Du sie ja pflegst. Dieses Pflegegeld darf Dir das Amt aber auf keine Fall abziehen, da es eine zweckbestimmte Leistung ist. Ist also zu 100% anrechnungsFREI.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat deine Mutter eine Pflegestufe? Wenn ja welche? Abziehen Ja, weil wenn sie eine Pflegestufe hat, geht das Amt davon aus,dass du das Geld dafür beziehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isomatte
04.12.2013, 18:59

FALSCH !

Pflegegeld ist eine zweckbestimmte Leistung und darf nicht auf Sozialleistungen angerechnet werden.

2

Was möchtest Du wissen?