bin oft vergesslich?

7 Antworten

Vergesslichkeit: Ursachen und mögliche Erkrankungen

Vergesslichkeit, Konzentrationsschwäche oder Störungen des Merk- und Denkvermögens können jeden Menschen einmal treffen. Eine gewisse „Schusseligkeit“ ist normal, wenn sie sich in Maßen hält und sich nicht verstärkt. Auch bei älteren Menschen muss Vergesslichkeit nicht unbedingt auf eine Demenz oder Alzheimer hindeuten. Gerade bei Senioren kann ein Flüssigkeitsmangel oft der Auslöser der Vergesslichkeit sein. Auch bei Stress und Erschöpfung kann einen das Gedächtnis schon mal im Stich lassen. Nehmen die Gedächtnisprobleme allerdings zu und sind normale Alltagsabläufe plötzlich ein Problem, sollten Sie (gegebenenfalls mit Ihren Angehörigen) einen Arzt aufsuchen. Denn es kann auch eine Krankheit hinter der Konzentrationsschwäche und der Vergesslichkeit stecken.

http://www.netdoktor.de/symptome/vergesslichkeit/

Ich glaube nicht. Ich kann mir eher vorstellen, daß du sehr viel Phantasie besitzt und darum oft abgelenkt bist und gar nicht alles mitbekommst .Zu deiner eigenen Beruhigung lass es trotzdem von einem Facharzt (Neurologen) abklären. Aber wenn du das schon als Kind hattest, würde ich mir keine großen Gedanken machen. Nur weil man manchmal etwas anders als die ev Phantasielosen Leute tickt, heißt das noch Lange nicht , daß man krank ist. Im übrigen leidet meine Oma an starker Demenz, ich hab eben nur viel Phantasie !!

Oma hat leider gar keine mehr, oder ab und zu schon etwas zu viel ...

0

Habe ich Demenz? Mit 14 möglich?

Hi Leute,

seit einigen Tage vergesse ich jede mögliche Kleinigkeit wie z.B: ich sehe auf YouTube ein Video ,will es mir später anschauen aber dann nach paar Sekunden habe ich das Video vergessen, oder ich vergesse oft in letzter Zeit Dinge die mir meine Eltern sagen und ich kann mich schlecht an den gestrigen Tag erinnern.

Ich bin 14 (mitten in der Pubertät)und es ist eher unwahrscheinlich in diesem Alter zu erkranken.

Habe schon was von NCL gehört um mir darüber Gedanken gemacht

Weil ich auf einem Auge schlecht sehe.

Mir wurde auch schon wegen einer andere Vermutung einer Krankheit Blutabgenommen ,Ultraschall und EkG gemacht.Ohne schlimmen Befund.Der Arzt meint ich sei komplett Gesund und ich müsste mir keine Sorgen machen,Aber das war schon vor einer Woche und jetzt plötzlich wurde ich Vergesslich.

So stark das ich selbst wärend dem Text schreiben mir unsicher bin was ich schreiben soll weil ich an das was ich denke sehr schnell bis sofort vergesse.

Bitte um Hilfe denn die Vergesslichkeit kann Pubertätsbedingt sein oder auch was ernsteres sein.Soll ich zum Arzt und muss ich mir Sorgen machen.

...zur Frage

Demenz, folge eines Unfalls?

Meine Frau (66) ist erstmals in ihrem Leben gestürzt mit Fussgelenkbrüche und hat jetzt anzeichen einer Demenz. Möglich? Begründung. DANKE

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit einer Medikamentenstudie bei emovis in Berlin?

Der Vater meines Kumpels überlegt, ob er an einer Medikamentenstudie zur Demenz teilnehmen soll. Die Studie wird von emovis in Berlin durchgeführt und richtet sich an Leute, die über 55 und schon etwas vergesslich sind.

ich wollte vorher mal fragen, ob jemand dieses Unternehmen kennt und sagen kann, wie die mit den Klienten umgehen, wie gut man informiert und untersucht wird usw. oder ob jemand schlechte Erfahrungen gemacht hat und sich nciht gut betreut fühlte oder schlimmeres. Danke für Hinweise.

...zur Frage

kann man schon in jungen jahren lungenkrebs bekommen? durchs rauchen..

ich bin 21 jahre geworden und rauche seit ich 18 bin also 3 jahre könnt ich theoretisch schon jetz an lungenkrebs erkranken? oder ist des so unwahrscheinlich schon so jung daran zu erkranken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?