Bin nun seit 14 Stunden wach und schon müde obwohl ich wachbleiben will und muss habt ihr Tipps?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

14 Stunden sind ja nix :D trink mal nen Kaffee und alles ist gut... Wenn du ein normalen Arbeitstag hast dann bist du ab morgens um 7 in der Firma d.h. du stehst mal locker um 06:00 Uhr auf - du kommst also um 16:00 / 17:00 heim machst noch bissel was und gehst dann um 22:00 Uhr ins Bett... kannst dir ausrechnen wie lange du dann wach bist :D

Wenn wir ausgelastet sind macht man gerne mal ne Doppelschicht hintereinander und ist dann ohne Probleme mal 30-45 Stunden wach - ist zwar nicht förderlich aber was tut man nicht alles ;) Wahre Goldgrube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rayzzz111
17.08.2016, 08:15

Du hast echt recht das Problem ist eben ich saß die ganze Zeit in einem dunklen Zimmer haha:D

0

Hallo!

wollte gerade mein Handy in den Müll schmeißen statt dem Kaugummi Papier...

Solche Dinge sind mir schon hellwach passiert - bleibt aber unter uns.

14 Stunden sind nicht viel aber wenn man am Punkt ist geht nichts mehr.

Gut wenn man dann nicht gerade am Steuer sitzt, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaffee Kaffee und redbull ein gutes Spiel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh kalt duschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink Kaffee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?